Wichtige Mitteilung von PayPal

Am Samstag, den 14. Mai 2016 wurde durch unbekannte Dritte die folgende Phishing-Mail in deutscher Sprache versendet:

20160514_wichtige_mitteilung

PayPal
Transaktionscode: 519191437247209

Guten Tag (Nachname und Vorname),

Unser automatisiertes Sicherheitssystem hat einen Zugriff durch Dritte auf Ihr Konto festgestellt.
Um Ihre Sicherheit zu gewährleisten wurde Ihr Konto für die weitere Nutzung gesperrt.
Wir bitten Sie um eine kurze Identitätsprüfung, um Sie als rechtsmäßigen Besitzer dieses PayPal Kontos zu identifizieren.
Anschließend wird Ihr PayPal Konto wieder für Sie freigeschaltet.
Familie: Busch
IP: 107.50.227.74
Land: Republic of Montenegro

Zur Paypal-Seite

——————————————————————————–

Händler
Sport Magazin
[email protected]

Mitteilung an Händler
Sie haben keine Mitteilung eingegeben.

Beschreibung Stückpreis Anzahl Betrag
Sport Magazin Market
$251.92 USD 1 $251.92 USD
Zwischensumme $251.92 USD
Summe $251.92 USD
Zahlung $251.92 USD
Zahlung gesendet an [email protected]

Rechnungsnummer: 32bb90e8976aab5298d5da10fe66f21d
Copyright © 1999-2016 PayPal. Alle Rechte vorbehalten. PayPal (Europe) S.á r.l. et Cie, S.C.A., Société en Commandite par Actions. Eingetragener Firmensitz: 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg RCS Luxembourg B 118 349.

 

Die E-Mail mit dem Betreff „Wichtige Mitteilung“ stammt angeblich von PayPal. Dem ist aber nicht so. Klicken Sie nicht auf den Link und geben Sie keine Zugangsdaten ein! PayPal hat eine Informationsseite zu Phishing. Leiten Sie Phishing-Mails mit PayPal-Bezug an [email protected] weiter!

Weder der Link na.priv.pl/5635435, noch die weitergeleitete Domain verify-help-sicher-2824.paypal.at-zumlogin.tk gehören zu Paypal. Die Subdomains sollen hierbei nur von der Domain at-zumlogin.tk ablenken.

Würden Sie den Link aufrufen, dann würde zunächst ein Login-Formular erscheinen. Geben Sie hier keine Daten ein!

20160514_paypal_web1

 

Nach der Anmeldung würden Sie zur Eingabe persönlicher Daten inkl. Kreditkartennummer und Kontonummer aufgefordert. Diese Daten würden an unbekannte Dritte übermittelt. Geben Sie hier keine Daten ein!

20160514_paypal_web2

PayPal     Ausloggen

Verifizierung erforderlich!
Diese Einschränkung ist nur temporär und kann mit Ihrer Hilfe wieder aufgehoben werden. Dazu müssen Sie sich als Kontoinhaber dieses PayPal-Kontos verfizieren. Nach der Verfizierung wird die Einschränkung aufgehoben und Sie können Ihr PayPal-Konto wieder wie gewohnt nutzen.

Vorname
Nachname
Strasse Nr.
Postleitzahl Ort
Geburtsdatum
Kreditkartennummer
MM/JJ CCV
IBAN

Weiter

 

Im nächsten Schritt würden Sie (im Fall einer MasterCard) aufgefordert, den MasterCard SecureCode einzugeben. Folgen Sie nicht der Aufforderung!

20160514_paypal_web3

PayPal       Ausloggen
Bitte geben Sie Ihren MasterCard SecureCode ein, um die Verifizierung zu bestätigen.
Händler PayPal (Europe) S.à r.l.
Betrag € 0,00 EUR (Verifizierung)
Datum 14.05.2016
Kreditkartennummer XXXX XXXX XXXX XXXX XXXX
Persönliche Begrüßung Hallo (Vorname und Nachname)
SecureCode

 

20160514_paypal_web4

Vielen Dank für Ihre Verifizierung!

Sie können Ihr PayPal Konto nun wieder wie gewohnt benutzen.
Sie werden nach 5 Sekunden weitergeleitet

 

Anschließend würden Sie zur echten PayPal-Seite weitergeleitet. Ihre Eingaben sind aber bei unbekannten Dritten gelandet.

Kommentar(e)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.