Erinnerung: Bitte überprüfen Sie die nachfolgenden Details von PayPal Deutschland ([email protected])

Am Sonntag, den 22. Mai 2016 wurde durch unbekannte Dritte die folgende E-Mail in deutscher Sprache versendet:

20160522_erinnerung_bitte_ueberpruefen_sie_die_nachfolgenden_details

Sehr geehrte/r Nutzer/in,
Unser Sicherheitssystem hat verdächtige Aktivitäten in Verbindung mit Ihrem PayPal-Konto festgestellt.
Zu Ihrem Schutz haben wir das Konto vorübergehend eingeschränkt.
Prüfen Sie bitte die nachfolgenden Details.

Unautorisierter Kontozugriff am 22.05.2016, 07:49:15 Uhr festgestellt:

IP-Adresse: 44.64.019.***
Herkunft: Deutschland, Berlin
Browser: Opera

Damit wir Ihr Konto wieder freischalten können, ist nun Ihre Mithilfe erforderlich. Zur Prüfung Ihrer Person klicken Sie bitte auf „Jetzt verifizieren“ und folgen den weiteren Anweisungen.

Jetzt verifizieren

 

Die E-Mail mit dem Betreff „Erinnerung: Bitte überprüfen Sie die nachfolgenden Details“ stammt angeblich von PayPal Deutschland, wobei die E-Mail-Adresse [email protected] nicht zu PayPal gehört.

Klicken Sie nicht auf den Link und geben Sie keine Zugangsdaten ein! PayPal hat eine Informationsseite zu Phishing. Leiten Sie Phishing-Mails mit PayPal-Bezug an [email protected] weiter!

Weder die verlinkte Domain tiniwefedome.top, noch die weitergeleitete Domain oslo-3140.einkaufen-sicherer.net gehören zu PayPal.

20160522_paypal_web01

PayPal

Kontozugriff wiederherstellen

Verifizieren Sie Ihr PayPal-Konto

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Daten ein. Schritt 1 / 3

Anschrift:
Vorname Name
Strasse und Hausnummer
Postleitzahl Stadt

Geburtsdatum:
Tag Monat Jahr

Weiter

 

Nachdem die unbekannten Dritten Ihre Zugangsdaten erhalten haben, würden Sie zur Eingabe von persönlichen Daten aufgefordert. Folgen Sie nicht der Anweisung und geben Sie keine Daten ein!

20160522_paypal_web02

PayPal

Kontozugriff wiederherstellen

Verifizieren Sie Ihr PayPal-Konto

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Daten an. Schritt 1 / 3

Anschrift
Vorname   Name
Strasse und Hausnummer
Postleitzahl    Stadt

Geburtsdatum
Tag   Monat   Jahr

Weiter

 

 

Im nächsten Schritt würden Sie zur Eingabe der Kreditkarte / Bankinformation aufgefordert. Geben Sie keine Daten ein! Diese würden bei unbekannten Dritten landen.

20160522_paypal_web03

PayPal

Kontozugriff wiederherstellen

Verifizieren Sie Ihr PayPal-Konto

Bitte geben Sie Ihre Zahlungsmittel an. Schritt 2 / 3

Bankverbindung
Konto-Nr.
Bankleitzahl

Kreditkarte
Kreditkartennummer Kartenprüfnummer
Gültig bis: Wo finde ich die Prüfnummer?
Monat Jahr
Limitangabe
Den Verfügungsrahmen finden Sie auf Ihrer letzten Abrechnung oder online auf dem Portal Ihres Kreditinstituts.

Zahlungsmittel bestätigen

 

Danach würde – im Fall einer MasterCard – zur Eingabe des MasterCard SecureCode aufgefordert. Geben Sie keine Daten ein!

20160522_paypal_web04

PayPal

Kontozugriff wiederherstellen

Verifizieren Sie Ihr PayPal-Konto

Bitte geben Sie Ihre Zahlungsmittel an. Schritt 3 / 3

Bitte geben Sie Ihren MasterCard® SecureCode™ ein, um die Verifizierung zu bestätigen.
Überprüfung: PayPal Europe S.à.r.l
Datum: 20:18:22 – 21.05.2016
Kreditkartennummer: XXXX XXXX XXXX XXXX
Persönliche Begrüßung: Hallo (Vorname)
SecureCode™:
Ich verfüge über kein
Mastercard SecureCode

 

Erst nachdem die unbekannten Dritten mit Hilfe der betrügerischen Internetseite Ihre Daten bekommen haben, würden Sie zur echten Seite von PayPal weitergeleitet.

20160522_paypal_web05

PayPal

Verifizierung abgeschlossen

Ihre Verifizierung war erfolgreich. Sie können nun Ihr PayPal Konto wieder wie gewohnt nutzen.

Sie werden automatisch in 9 Sekunden weitergeleitet.
Hier klicken wenn die automatische Weiterleitung nicht funktioniert.

 

Kommentar(e)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.