Aktivität Ungewöhnliche Zeichen/letzte Warnung von Telekom ([email protected])

Am Montag, den 09. Januar 2017 wurde durch unbekannte Dritte die folgende betrügerische E-Mail in deutscher Sprache versendet. Achtung: Die E-Mail stammt nicht von der Telekom! Klicken Sie deswegen nicht auf den Link und geben Sie keine Daten ein!

Betreff: Aktivität Ungewöhnliche Zeichen/letzte Warnung
Absender: Telekom ([email protected])

Konto Telekom

Aktivität Ungewöhnliche Zeichen

Wir haben etwas Ungewöhnliches über eine aktuelle Login des Microsoft-Konto erfasst. Um zu vermeiden, Ihr Konto in den nächsten 72 Stunden zu schließen HIER KLICKEN bitte hier um Ihr Konto zu bestätigen.

Danke,

Achtung: Es handelt sich um eine betrügerische E-Mail! Die E-Mail stammt nicht von der Telekom! Die Telekom hat mit der E-Mail nichts zu tun!

Im Grunde genommen handelt es sich um eine schlecht gemachte Phishing-Mail, die sofort auffallen sollte. Die E-Mail kommt ohne optische Elemente (Logo oder ähnliches) und mit einer schlechten, deutschen Formulierung. Absender ist angeblich die Telekom, in der E-Mail wird aber von einem Microsoft-Konto gesprochen, …

Weder die verlinkte Adresse ow.ly/xhIo307OZg1, noch die weitergeleitete Domain janvierreception2017.esy.es gehören zur Telekom. Vor der letzten Domain warnen bereits die Browser:

Betrügerische Website!

Die Webseite auf janvierreception2017.esy.es wurde als betrügerische Website gemeldet und auf Grund Ihrer Sicherheitseinstellungen blockiert.

Betrügerische Websites versuchen Sie dazu zu bringen, etwas Gefährliches zu machen, z.B. Software zu installieren oder private Informationen wie Passwörter, Telefonnummern oder Kreditkartendaten Preis zugeben.

Falls Sie auf dieser Seite irgendwelche Daten eingeben, müssen Sie mit Identitätsdiebstahl oder sonstigem Betrug rechnen.

Klicken Sie nicht auf den Link und geben Sie keine Daten ein! Eine betrügerische Seite würde zur Eingabe der T-Online-Zugangsdaten auffordern. Alle Eingaben würden an unbekannte Dritte übermittelt und könnten anschließend missbraucht werden!

T-Mobile

Sichern Sie Ihr T-Online-Konto
Update-Log

Benutzername
Pflichtfeld

Passwort
Pflichtfel

Login

Nach einem Klick auf „Login“ würde eine Adresse aufgerufen, die neben den eingegebenen Daten vermutlich auch die E-Mail-Adresse enthält, an die diese Daten gesendet werden:

http://serveurdeservice.ga/vorf/[email protected]&email=(E-Mail-AdressE)&motdepasse1=(Password)&Envoyer=Login

L’opération sur a été correctement effectuée. Pour continuer cliquer ici

Obwohl die Seite zuvor in deutscher Sprache war, erfolgt nun ein Hinweis in französischer Sprache, dass die Aktion erfolgreich war und man nun weitergeleitet wird. Dies passiert auch, denn anschließend öffnet sich die echte T-Online – Seite:

Alle Eingaben wurden aber zuvor an unbekannte Dritte gesendet.

 

Haben Sie Daten eingegeben?

  • Dann ändern Sie umgehend das T-Online-Passwort!
  • Ändern Sie das Passwort auch bei allen anderen Diensten, bei denen Sie das gleiche Passwort verwenden!

Kommentar(e)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.