Nachricht von Ihrem Online-Kundenservice von Barclaycard ([email protected])

Am Sonntag, den 15. Januar 2017 wurden durch unbekannte Dritte die folgenden betrügerischen E-Mails in deutscher Sprache versendet. Achtung: Die E-Mails stammen nicht von Barclaycard! Klicken Sie deswegen nicht auf „Weiter zur Überprüfung“ und geben Sie keine Daten ein!

Betreff: Nachricht von Ihrem Online-Kundenservice
Absender: Barclaycard ([email protected])

barclaycard

Nachricht von Ihrem Online-Kundenservice
Datum: 15.01.2017

Sehr geehrter Herr (Vorname Nachname),

eine Überprüfung Ihrer Identität ist hinsichtlich des neuen Bundesdatenschutzgesetz erforderlich.
Das Vertrauen der Verbraucher soll in diesem Verfahren durch die Aktualisierung der persönlichen Daten gestärkt werden.

Achten Sie während der Überprüfung bitte auf die korrekte Eingabe Ihrer persönlichen Informationen.
Sollte es zu Abweichungen mit den bei uns hinterlegten Informationen kommen, sind wir gezwungen Ihre Kreditkarte vorerst zu sperren.

Weiter zur Überprüfung

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Barclaycard Kundenservice

Achtung: Es handelt sich um eine betrügerische E-Mail! Die E-Mail stammt nicht von Barclaycard! Das Unternehmen hat mit der E-Mail nichts zu tun! Klicken Sie deswegen nicht auf den Link!

Weder die verlinkten Seiten goo.gl/foCGK0 oder goo.gl/5LN9vl, noch die weitergeleiteten Adressen judenurl.com/zudae oder chundmeinweed.com/imrichaa, noch die Domains banking.barclaycard.de-kundenservice-3thlc2qq.top oder banking.barclaycard.de-kundenservice-xab4jm2c.top gehören zur Barclaycard! Unter den beiden letzten Domains erscheint eine nachgebaute und somit betrügerische Seite, die zur Eingabe von Zugangsdaten auffordert. Geben Sie keine Daten ein! Alle Eingaben werden an unbekannte Dritte übermittelt und können somit missbraucht werden!

 

barclaycard

Online-Kundenservice
Ihr Online-Kundenservice

Login
Benutzername
Passwort
[ ] Bildschirm-Tastatur einblenden
Login

Registrieren Sie sich hier für den neuen Online-Kundenservice.
Jetzt registrieren

Nutzen Sie den Online-Kundenservice, um Ihre Barclaycard Kreditkarten zu verwalten.
barclaycard

Sicherheitshinweise
1. Teilen Sie Dritten niemals Ihren Benutzernamen oder Ihr Passwort für den Online-Kundenservice mit.
2. Wählen Sie ein sicheres Passwort und ändern Sie dieses regelmäßig.
3. Melden Sie sich bitte immer über „Logout“ vom Online-Kundenservice ab, anstatt den Browser nur zu schließen.
4. Geben Sie die URL des Online-Kundenservice immer direkt in die Adresszeile Ihres Browsers ein.

Auch wenn die Betrüger so Bausteine wie „Gefälschte E-Mails (Phishing) im Umlauf“ übernommen haben, so führt das Bild in der betrügerischen Seite nicht zu weiteren Informationen, sondern es lädt sich die betrügerische Seite einfach neu.

Nach dem Absenden würden weitere (persönliche Daten) erfragt. Geben Sie auch hier keine Daten ein, da es sich nach wie vor um eine betrügerische Seite handelt und alle Eingaben daher missbraucht werden können!

barclaycard

Online-Kundenservice

1 Anmeldung
2 Persönliche Angaben
3 Abschluss

Persönliche Angaben
Vollständiger Name auf der Karte
Geburtsdatum (TT/MM/JJJJ)
Adresse (Strasse und Hausnummer)
Postleitzahl
Wohnort
Geburtsort
E-Mail:
Handynummer:

Angaben Kreditkarten-Konto
Kartennummer
Ablaufdatum (MM/JJJJ)
Prüfziffer

Weiter

Auch wenn die betrügerische Seite von einem 3. Schritt (Abschluss) spricht, so werden Sie nach dieser betrügerischen Seite automatisch auf die echte Seite der Barclaycard weitergeleitet. Allerdings wurden alle Eingaben zuvor an unbekannte Dritte übermittelt und können folglich missbraucht werden!

 

Haben Sie Daten eingegeben?

  • Ändern Sie – wenn möglich – umgehend das Passwort!
  • Informieren Sie die Barclaycard über die Eingabe von Daten und lassen Sie ggf. die Kreditkarte sperren! Für Sicherheitsbedenken bietet Barclaycard die Telefon-Nr. +49 40 890 99-900. Für die Sperrung der Kreditkarte steht die Telefon-Nr. +49 40 890 99-877 zur Verfügung.

Kommentar(e)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.