Neue Sicherheitsmaßnahme, wir bitte um Ihre Mithilfe von Volksbanken & Raiffeisenbanken ([email protected])

Am Freitag, den 17. Februar 2017 wurde durch unbekannte Dritte die folgende Phishing-Mail in deutscher Sprache versendet. Achtung: Die E-Mail stammt nicht von den Volks- und Raiffeisenbanken! Klicken Sie daher nicht auf den Link (auf das Bild) und geben Sie keine Daten ein!

Betreff: Neue Sicherheitsmaßnahme, wir bitte um Ihre Mithilfe
Absender: Volksbanken & Raiffeisenbanken ([email protected])

Volksbanken
Raiffeisenbanken

Mehr Sicherheit mit unserem Online-Banking

Sehr geehrter Kunde,

wir sind stets bemüht Ihnen eine sichere Zahlungsplattform zu bieten. Mit unserem neuen Sicherheitssystem und den neuen AGB’s (gültig ab 01. Jan 2017) genießen sie einen optimalen Schutz vor Missbrauch.

Folgen Sie dazu den weiteren Schritten und beachten Sie, dass sie verpflichtet sind den Aufforderungen unserer Mitarbeiter nachzukommen um Missbrauch vorzubeugen. Andernfalls können SIe bei möglichen entstandenen Schäden, die durch Dritte verursacht wurden, haftbar gemacht werden.

> Fortfahren

Achtung: Die E-Mails stammen nicht von den Volks- und Raiffeisenbanken! Es handelt sich um gefälschte E-Mails! Die Volks- und Raiffeisenbanken haben mit den E-Mails nichts zu tun!

Die E-Mail kommt eigentlich nur mit einem verlinkten Bild:

<a href=“http://bit.ly/2lUHFEA“ target=“_blank“><img src=“http://fs5.directupload.net/images/170217/uq9whuot.png“/> </a></div>

Die Absender-Domain @onlinehome.de gehört nicht zu den Volks- und Raiffeisenbanken. Auch das Bild fs5.directupload.net/images/170217/uq9whuot.png gehört nicht zu den Volks- und Raiffeisenbanken!

Die Adressen bit.ly/2lUHFEA und celestjumbikorallengmbh.ru/wSw5Ue3 sowie die weitergeleitete Domain idi2147492vr.ru gehören ebenfalls nicht zu den Volksbanken oder Raiffeisenbanken!

Klicken Sie nicht auf den Link und geben Sie keine Daten ein!

 

Es würde eine gefälschte / nachgebaute Volks- und Raiffeisenbank – Seite erscheinen, die Sie zum Login auffordert. Geben Sie keine Daten ein und klicken Sie nicht auf „Anmelden“! Alle Eingaben werden an unbekannte Dritte weitergeleitet und können anschließend missbraucht werden!

Volksbanken
Raiffeisenbanken

VR-Kennung
VR-NetKey oder Alias:
PIN
Anmelden >

Nach jeder Eingabe dreht sich kurz ein Zahnrad:

In der nächsten Seite fordert die betrügerische Domain zur Eingabe persönlicher Daten auf. Geben Sie auch hier keine Daten ein!

Volksbanken
Raiffeisenbanken

Persönliche Daten

Dateneingabe für (VR-Kennung)
Vorname
Nachname
Geburtsdatum (MM/DD/YYYY)
Geburtsort
Mobilfunknummer (+49 / )
Bankleitzahl
Bankname (wird automatisch ermittelt)

Mit dem Absenden Ihrer Anmeldedaten erkennen Sie die Sicherheitshinweise an.

Beenden >

Sicherheit
Unsere Sicherheitsvorkehrungen werden mit der stetigen fortschreitenden Entwicklung regelmäßig aktualisiert und verbessert. Zur Sicherung aller bei uns hinterlegten Daten setzen wir technische Sicherheitsstandards ein, um nachhaltig vor etwaigen Schädigungen, Verlusten und Zugriffen auf bei uns vorgehaltene Daten schützen zu können.

Angeblich ist die Aktualisierung damit abgeschlossen. Alle Eingaben wurden aber an unbekannte Dritte übermittelt!

Volksbanken
Raiffeisenbanken

Aktualisierung Ihres Kontos erfolgreich!

Danach leitet die betrügerische Seite automatisch auf eine echte Volksbank-Seite weiter:

Kommentar(e)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.