Smartphone Verifizierung erforderlich von Volksbank Raiffeisenbanken ([email protected])

Am Samstag, den 18. März 2017 wurde durch unbekannte Dritte die folgende E-Mail in deutscher Sprache versendet. Achtung: Die E-Mail stammt nicht von den Volksbanken oder Raiffeisenbanken! Am Ende soll eine Datei für das Smartphone geladen und installiert werden. Es handelt sich dabei um eine bösartige Software (Trojanisches Pferd „Marcher“), welches u. a. einen Einfluss auf Online-Banking nehmen wird! Klicken Sie deswegen nicht auf den Link und geben Sie keine Daten ein / laden und installieren Sie keine Software!

Betreff: Smartphone Verifizierung erforderlich
Absender: Volksbank Raiffeisenbanken ([email protected])

VR-Verify
Sicheres OnlineBanking

Sehr geehrter Kunden,

hiermit setzen wir Sie in Kenntnis, dass es akute Sicherheitslücken im Mobilfunknetz seitens einiger Netzbetreiber gibt. Um zu verhindern das durch Ausnutzung dieser Lücken ein Duplicat ihrer Simkarte angefertigt wird, müssen wir Sie auffordern ihr Gerät einmalig anhand der Gerätenummer zu verifizieren.
Die Umstellung muss bis zum 02.03.2017 abgeschlossen sein. Nach Fristende werden Sie gesondert über eine Einschränkung des gewählten Tan Verfahrens informiert.

Gerät bestätigen

Zur Website >

Außerdem empfehlen wir Ihnen den aktuellen „Ratgeber Sicherheit“. Sie erfahren, wie Sie Schadsoftware erkennen und auf gezielte Angriffe reagieren können.

Herzliche Grüße

Volksbank Sicherheitsteam

Sie haben Anregungen zu unserem Newsletter, Wünsche oder Vorschläge? Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Senden Sie Ihre E-Mail an: [email protected]

Sie können den Newsletter abmelden.

Achtung: Es handelt sich um eine betrügerische E-Mail! Die E-Mail stammt nicht von den Volks- und Raiffeisenbanken! Das Unternehmen hat mit der E-Mail nichts zu tun! Klicken Sie deswegen nicht auf den Link und geben Sie keine Daten ein!

Die E-Mail behauptet, durch neue Sicherheitslücken im Mobilfunknetz müsste bis 02.03.2017 eine Umstellung durchgeführt werden. Der 02.03. ist aber bereits 16 Tage vorbei. Warum wird in der E-Mail ein bereits abgelaufener Termin genannt? Ganz einfach: Es handelt sich um eine vermutlich alte Grafik! Die E-Mail besteht nur aus dieser Grafik. Die Volksbanken und Raiffeisenbanken würden niemals eine solche E-Mail versenden!

<html><head><meta name=3D“PENRATO“ content=3D“MSHTML 11.00.9600.17728″=
><meta name=3D“GENOR“ content=3D“MSHTML 11.00.9600.17728″></head><body=
><a href=3D“http://s.tcl.at/f“><img align=3D“baseline“ alt=3D““ src=3D=
„https://picload.org/image/rliawgpw/insalomsalokahanuka.jpg“ border=3D=
„0“ hspace=3D“0″></a></body></html>

Hier wird das Bild picload.org/image/rliawgpw/insalomsalokahanuka.jpg geladen und mit der Domain s.tcl.at/f verlinkt. Diese leitet auf vr-banking.de.de-webportal-login-privat.site weiter. Keine dieser Adressen gehört zu den Volks- und Raiffeisenbanken! Klicken Sie deswegen nicht auf die Links!

Die betrügerische Seite würde zunächst zur Eingabe des VR-NetKey sowie der Online-Banking-PIN auffordern. Geben Sie keine Daten ein! Alle Eingaben werden an unbekannte Dritte übermittelt und können anschließend missbraucht werden!

Volksbanken
Raiffeisenbanken

Anmeldung

Bitte melden Sie sich an, um Ihre Identität zu bestätigen.
VR-NetKey oder Alias:
PIN:
Anmelden

Sicheres Onlinebanking – Sicher Unterwegs

Erhöhen Sie ihre Sicherheit, indem Sie ihre Gerätenummer von ihrem Smartphone hinterlegen, um eventuellen Missbrauch vorzubeugen.

Servicenummer: 0800 66 78 01

Nach dem angeblichen Login werden verschiedene Daten wie Name, Geburtsdatum und -ort sowie Anschrift erfragt. Geben Sie keine Daten ein! Alle Eingaben werden an unbekannte Dritte übermittelt und können anschließend missbraucht werden!

Volksbanken
Raiffeisenbanken

Persönliche Angaben

Zum Abgleich Ihre Daten ist die Eingabe Ihrer persönlichen Daten notwendig.
Vorname:
Nachname:
Geburtsdatum: Tag Monat Jahr
Geburtsort:
Straße:
Postleitzahl:
Stadt:
Land: Deutschland
Fortfahren

Sicheres Onlinebanking – Sicher Unterwegs

Erhöhen Sie ihre Sicherheit, indem Sie ihre Gerätenummer von ihrem Smartphone hinterlegen, um eventuellen Missbrauch vorzubeugen.

Servicenummer: 0800 66 78 01

Unter der Überschrift „TAN Verfahren“ werden anschließend die Handy-Nr. sowie die BIC abgefragt. Geben Sie keine Daten ein! Alle Eingaben werden an unbekannte Dritte übermittelt und können anschließend missbraucht werden!

Volksbanken
Raiffeisenbanken

Tan Verfahren

Bitte geben Sie die geforderten Daten an, um den Vorgang abzuschließen.
Handynummer:
BIC:
Fortfahren

Sicheres Onlinebanking – Sicher Unterwegs

Erhöhen Sie ihre Sicherheit, indem Sie ihre Gerätenummer von ihrem Smartphone hinterlegen, um eventuellen Missbrauch vorzubeugen.

Servicenummer: 0800 66 78 01

Danach behauptet die Seite, man müsste auf dem Android-Smartphone ein Update durchführen (die „VolksbankVerify-App“ installieren). Es handelt sich dabei aber um eine bösartige Software (Trojanisches Pferd). Laut Virustotal wird die „VolksbankVerify.apk“ bereits mit 18/59 als „Android.Trojan.Marcher“ erkannt. Laden Sie die Datei daher nicht herunter und installieren Sie die Datei nicht!

Volksbanken
Raiffeisenbanken

Volksbank Verify

Um Ihr Online-Banking zukünftig uneingeschränkt nutzen zu können, installieren Sie die Volksbank Verify App auf ihrem Smartphone.

Herunterladen

Wenn Sie den Umstellungsprozess nicht über ihr Handy durchgeführt habe, können Sie sich den Prozess erneut beginnen, indem Sie dem Link aus der Email erneut folgen. Der erste Umstellungsversuch wird automatisch gelöscht

Unterstützt werden momentant nur Mobilfunkgeräte mit dem Betriebssystem Android.
Nutzer von Apple Produkten werden über eine aktualisierte Version erneuert informiert werden.

Sicheres Onlinebanking – Sicher Unterwegs

Erhöhen Sie ihre Sicherheit, indem Sie ihre Gerätenummer von ihrem Smartphone hinterlegen, um eventuellen Missbrauch vorzubeugen.

Servicenummer: 0800 66 78 01

Der Download müsste vermutlich nochmal im Browser bestätigt werden:

Sie möchten folgende Datei öffnen:

VolksbankVerify.apk

Vom Typ: apk File (679 KB)

Von: http://vr-banking.de.de-webportal-login-privat.site

Kommentar(e)

Ein Kommentar

  • Hatte heute auch diese Mail in meinem Postfach und habe mich doch sehr gewundert, da ich garnicht bei der Volksbank bin . Vielen Dank für diese gute Aufklärung hier!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.