Achtung: Ihr Nutzerkonto wurde gesperrt! von Amazon Kundenservice ([email protected])

Am Freitag, den 12. Mai 2017 wurde durch unbekannte Dritte die folgende betrügerische E-Mail in deutscher Sprache versendet. Die E-Mail stammt nicht von Amazon! Klicken Sie deswegen nicht auf den Link und geben Sie keine Daten ein!

Betreff: Achtung: Ihr Nutzerkonto wurde gesperrt!
Absender: Amazon Kundenservice ([email protected])

amazon.de Nachricht von Ihrem Amazon Kundenservice

Guten Tag,

Ihr Amazon-Nutzerkonto wurde auf Grund von verdächtigen Aktivitäten eingeschränkt.
Aus Sicherheitsgründen ist die Eingabe Ihrer hinterlegten Daten notwendig.

Kommen Sie dieser E-Mail innerhalb 14 Tagen nicht nach, wird Ihr Nutzerkonto aus
Datenschutzgründen gesperrt. Auf Grund einer manuellen Überprüfung dieses Sachverhaltes,
müssen wir eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 39,95 EUR erheben.

Aufgrund der genannten Umstände klicken Sie bitte auf „Weiter zur Überprüfung“
um einen kostenfreien Datenabgleich durchzuführen.

Weiter zur Überprüfung

Vielen Dank für Ihre Zeit und Ihr Verständnis in dieser Angelegenheit.

Amazon.de

Dies ist eine automatisch versendete Nachricht.
Bitte antworten Sie nicht auf dieses Schreiben, da die Adresse nur zur Versendung von E-Mails eingerichtet ist.

Achtung: Es handelt sich um eine betrügerische E-Mail! Die Nachricht stammt nicht von Amazon! Das Unternehmen hat mit der E-Mail nichts zu tun!

Amazon hat eine Informationsseite zum Thema Phishing. Weiterhin können Sie solche Phishing – Mails an [email protected] weiter (siehe auch eine Informationsseite hierzu).

Weder die verlinkte Adresse bit.ly/2q8mjYu, noch die weitergeleitete Adresse amazon-kontakt-39.de-zentrale.ru/vetos gehört zu Amazon! Klicken Sie deswegen nicht auf den Link!

Die letzte der beiden Domains ist inzwischen nicht mehr erreichbar. Es kann aber nicht ausgeschlossen werden, dass E-Mails mit ähnlichen Links unterwegs sind, die noch aktiv sind. Klicken Sie daher weiterhin nicht auf die Links und geben Sie keine Daten ein, falls Sie zur Eingabe von Informationen aufgefordert werden!

Fehler: Server nicht gefunden

Der Server unter amazon-kontakt-39.de-zentrale.ru konnte nicht gefunden werden.

Bitte überprüfen Sie die Adresse auf Tippfehler, wie ww.example.com statt www.example.com
Wenn Sie auch keine andere Website aufrufen können, überprüfen Sie bitte die Netzwerk-/Internetverbindung.
Wenn Ihr Computer oder Netzwerk von einer Firewall oder einem Proxy geschützt wird, stellen Sie bitte sicher, dass Firefox auf das Internet zugreifen darf.

Kommentar(e)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.