Ihre Zahlung wurde abgelehnt. von Amazon Rechnungsservice ([email protected]e)

Am Freitag, den 26. Mai 2017 wurde durch unbekannte Dritte die folgende betrügerische E-Mail in deutscher Sprache versendet. Die E-Mail stammt nicht von Amazon! Klicken Sie deswegen nicht auf den Link und geben Sie keine Daten ein!

Betreff: Ihre Zahlung wurde abgelehnt.
Absender: Amazon Rechnungsservice ([email protected])

amazon.de

Sehr geehrte Damen & Herren,

Aus Sicherheitsgründen wurde ihr Amazon-Nutzerkonto deaktiviert.

Die Deaktivierung kann aus folgenden Gründen erfolgt haben:
– Sie haben Ihre persönlichen Daten nicht bestätigt
– Sie haben einen Einkauf getätigt, welcher uns auffällig vorkam
– Es wurde ein Missbrauch gemeldet, welcher durch Ihr Nutzerkonto entstanden ist

Wie gehe ich nun vor?
– Wenn Sie Ihre persönlichen Daten nicht bestätigt haben, dann bestätigen Sie diese bitte
– Sollten Sie keinen Einkauf persönlich durchgeführt haben, dann können Sie diesen nach Bestätigung Ihrer Daten stornieren
– Sollte ein Missbrauch gemeldet worden sein, dann ändern Sie bitte Ihr Passwort nach Bestätigung Ihrer persönlichen Daten

Nach Durchführung aller Anweisungen über den unten angezeigten Button, wird Ihr Nutzerkonto automatisch vom System anschließend aktiviert.

Hier geht es zu der Aktivierung:

Weiter zur Überprüfung

Wir danken für Ihr Verständnis und bitten um Verzeihung.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Kundenservice

Dies ist eine automatisch versendete Nachricht.
Bitte antworten Sie nicht auf dieses Schreiben, da die Adresse nur zur Versendung von E-Mails eingerichtet ist.

Achtung: Es handelt sich um eine betrügerische E-Mail! Die Nachricht stammt nicht von Amazon! Das Unternehmen hat mit der E-Mail nichts zu tun!

Amazon hat eine Informationsseite zum Thema Phishing. Weiterhin können Sie solche Phishing – Mails an [email protected] weiter (siehe auch eine Informationsseite hierzu).

Eine E-Mail mit diesem Inhalt, der nur aus 3 verlinkten Bildern besteht, gibt es regelmäßig. Zuletzt z. B. am 05.05. als „Unbefugter Zugriff auf Ihr Konto von Amazon Sicherheitscenter ([email protected])“ oder am 24.04.2017 mit gleichem Betreff / Absender.

Die diesmal verlinkte Adresse short-uv98.info/5eKQ ist derzeit nicht verfügbar. Das kann sich aber jederzeit wieder ändern. Klicken Sie daher nicht auf den Link und geben Sie dort keine Daten ein!

Fehler: Server nicht gefunden

Der Server unter www.short-uv98.info konnte nicht gefunden werden.

Bitte überprüfen Sie die Adresse auf Tippfehler, wie ww.example.com statt www.example.com
Wenn Sie auch keine andere Website aufrufen können, überprüfen Sie bitte die Netzwerk-/Internetverbindung.
Wenn Ihr Computer oder Netzwerk von einer Firewall oder einem Proxy geschützt wird, stellen Sie bitte sicher, dass Firefox auf das Internet zugreifen darf.

Wie die Seiten vermutlich ausgesehen haben, finden Sie in der Warnung „Unbefugter Zugriff auf Ihr Konto von Amazon Sicherheitscenter ([email protected])“ vom 24.04.2017.

Kommentar(e)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.