Vorschussbetrug/Scam: Guten Tag von Adam Kalish ([email protected])

Am Mittwoch, den 23. August 2017 wurde durch unbekannte Dritte die folgende E-Mail in deutscher Sprache versendet. Achtung: Es handelt sich um Vorschussbetrug (Scam)! Die Nachricht stammt nicht von Adam Kalish ESQ! Antworten Sie daher nicht auf die E-Mail!

Betreff: Guten Tag
Absender: Adam Kalish ([email protected])

Sehr geehrter (Vorname Nachname),

Ich moechte mich erstmals gerne vorstellen. Mein Name ist Adam Kalish ESQ, die persoenliche Rechtsanwalt meines verstorbenen Mandanten Herr Ludwig (Nachname). Er war als privater Geschaeftsmann im internationalen Bereich taetig. Im Jahr 2013 erlag mein Mandant an einen schweren Herzinfarkt. Mein Mandant war ledig und kinderlos.

Er hinterließ ein Vermoegen im Wert von US$14,950,777 (Vierzehn Millionen, neun Hundert Und Fuenfzig Tausend Sieben Hundert Sieben Und Siebzig dollars), das sich in Bank of America befindet. Die Bank ließ mir zukommen, dass ich einen Erbberechtigen, Beguenstigten vorstellen muss.

Nach mehreren Recherchen erhielt ich keine weiteren hilfreichen Informationen, ueber die Verwandten meines verstorbenen Mandanten. Aus diesem Grund schrieb ich Sie an, da Sie den gleichen Nachnamen haben (Nachname). Ich benoetige Ihre Zustimmung und Ihre Kooperation um Sie als den Beguenstigten vorzustellen.

Alle meine Bemuehungen Verwandte meines verstorbenen Mandanten zu finden, waren erfolglos. Infolgedessen wuerde ich vorschlagen das Vermoegen aufzuteilen, Sie erhalten 45% Prozent des Anteils und 45% Prozent wuerde mir dann zustehen. 10% Prozent werden an Gemeinnuetzige Organisationen gespendet.

Alle notwendigen Dokumente beinhalten sinngemaess auch das Ursprungszeugnis, um demnach Fragen von der zustaendigen Bank zu vermeiden. Die beantragten Dokumente, die Sie fuer das Verfahren benoetigen, sind legal und beglaubigt. Das Vermoegen enthaelt kein kriminellen Ursprung. Das Verfahren wird einwandfrei ohne Komplikationen erfolgen, die Geldueberweisung wird rechts gemaess abgeschlossen. Alles was ich von Ihnen benoetige ist Ihr Vertrauen und eine gute Zusammenarbeit.

Kontaktieren Sie mich bitte unter der privaten Telefonnummer: +1 718 713 8886 Faxnummer: +1 718 228 9416 Email-Adresse: [email protected]

Die geplante Transaktion wird durch legale Rechtsmitteln fuer Ihren rechtlichen Schutz gefuehrt.

MFG,
Adam Kalish, B.A. (Distinction), J.D.
9306 Flatlands Ave
Brooklyn, NY 11236
Phone: +1 718 713 8886
Fax: +1 718 228 9416


This email has been checked for viruses by Avast antivirus software.
https://www.avast.com/antivirus

Achtung: Es handelt sich um eine gefälschte E-Mail! Reagieren Sie nicht auf die E-Mail! Senden Sie keine Informationen zurück! Sie werden keine Erbschaft erhalten! Es handelt sich um die Betrugsmasche „Vorschussbetrug“ (Scam)!

Unter dem Vorwand, Sie würden eine große Erbschaft erhalten wollen unbekannte Dritte an Ihre persönlichen Daten. Anschließend würden diese von Ihnen immer wieder Geldbeträge fordern, z. B. für Auslagen, Zoll / Steuern / Versicherungen, uvm.

Am Ende werden Sie keinen Cent sehen. Statt dessen haben Sie selbst tausende Euro ausgegeben und somit den Schaden. Reagieren Sie daher nicht auf die o. g. E-Mail.

Informieren Sie sich ggf. auf Wikipedia über „Vorschussbetrug“.

Kommentar(e)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.