Kunden Konto Temporär eingeschränkt von Kundencenter Amazon ([email protected])

Am Dienstag, den 29. August 2017 wurde durch unbekannte Dritte die folgende betrügerische E-Mail in deutscher Sprache versendet. Die E-Mail stammt nicht von Amazon! Klicken Sie deswegen nicht auf den Link und geben Sie keine Daten ein! 

Betreff: Kunden Konto Temporär eingeschränkt
Absender: Kundencenter Amazon ([email protected])

amazon.de

Meine Bestellung | Mein Konto | Amazon.de
Temporäre Einschränkung
Referenz: #168-9341076-6253148

Sehr geehrte/r Kundin/e,

Ihre Sicherheit ist uns Wichtig.

Deswegen arbeiten wir stets an der Verbesserung unser Systemen , damit wir Ihnen auch weiterhin besten Schutz zur Verfügung stellen können.
Aus diesem Grund wurde ihr Konto deaktiviert.

Damit Sie Ihr Kunden Konto weiterhin wie gewohnt nutzen können, bestätigen Sie sich bitte durch einen Identitätsnachweis als rechtmäßger Kontoinhaber. Durch den Verifizierungsprozess kann eine unauthorisierten Nutzungen Ihres Kontos durch Dritte, sowie die damit verbundenen Folgen, ausgeschlossen werden.

Identität bestätigen

Wir bedauern die Unannehmlichkeiten,
Amazon.de

Achtung: Es handelt sich um eine betrügerische E-Mail! Die Nachricht stammt nicht von Amazon! Klicken Sie deswegen nicht auf den Link und geben Sie keine Daten ein!

Amazon hat eine Informationsseite zum Thema Phishing. Weiterhin können Sie solche Phishing – Mails an [email protected] weiter (siehe auch eine Informationsseite hierzu).

Weder die verlinkte Adresse goo.gl/YH5oEA leitet weiter auf die Domain www.safer-shrt.site/?l=zikeje, die aber derzeit nicht erreichbar ist. Klicken Sie dennoch nicht auf den Link, da zeitgleich E-Mails mit unterschiedlichen Links unterwegs sein können oder die Seite später wieder erreichbar sein wird.

Kommentar(e)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.