Pakete umpacken? Vorsicht! Heimarbeit Nebenjob von Wang ([email protected])

Am Dienstag, den 21. November 2017 wurde durch unbekannte Dritte die folgende E-Mail in deutscher Sprache versendet. Achtung: Es handelt sich vermutlich um eine Betrugsmasche, bei der Sie betrügerisch erworbene Ware per Post erhalten, diese neu verpacken / versenden sollen, um Spuren zu verwischen. Am Ende werden Sie den Schaden haben, da Sie das Paket angenommen haben! Antworten Sie daher nicht auf die E-Mail!

Betreff: Heimarbeit Nebenjob
Absender: Wang ([email protected])

Kurz ein Paar Worte uber Uns.
ATP ADCMarket Ltd., ist ein Entwurf, welches eine breite Palette
von Leistungen anbietet.
Unter anderem den Absetzen von Waren.
Wir pflegen geschaftliche Verkehr
mit vielen Fabrikanten auf der ganzen Welt.
Unser Zielscheibe ist es, unseren Kaufern zu ermoglichen, eine moglichst grosse
Aussonderung an hochwertigen Guter anzubieten.

Unsere Strategie
Wir verkaufen Produkte in der ganzen Welt.
Um nicht in jedem Land ein Geschaftsstelle eroffnen zu mussen,
suchen wir Mitarbeiter die von Zu Hause aus arbeiten,
um so die Ausgaben zu minimieren.

Die Waren kaufen wir in der Stuckzahl, wie Sie unser Auftraggeber vorgibt.

Somit besteht fur uns keine Notwendigkeit, grossere Anzahl an Geld investieren zu mussen.

Unser Antrag
Unser Unternehmen bittet
eine freie Stelle fur die Position Logistics Manager Heimarbeit
Der Logistics Manager ist ein Vertreter des Unternehmens,
der bestimmte Aufgaben wahrnimmt und hat somit eine wichtige Rolle im Verausserungssystem.

Ihre Aufgaben
– Verfahren von Paketen vom Grossist
– Aussere Kontrolle von Paketen
– Ware Umpacken (falls erforderlich)
– Ware an den Klienten weiter versenden (Es aufkommen KEINE Vorkosten fur Sie.
Fur den Abladung bekommen Sie von uns die bereits bezahlten Paketmarken).
Kurzarbeit von zu Hause aus – Verlangen
nur ein paar Stunden Ihrer Freizeit am Tag.

Notwendige Begabung und Kenntnisse:
1. Organisationsfahigkeit, Autonomie, Verantwortungsbewusstsein
3. Grundkenntnisse MS-Office
4. Genauigkeit
Ich biete Ihnen ab den 29.11.2017 als Anspringen an.

Bitte nachweisen Sie uns diesen kurz oder nennen Sie uns den gewunschten Vertragsbeginn und
senden Sie uns Ihren Lebenslauf.
Bei weiteren Fragen stehe Ich Ihnen jederzeit zur Weisung,

Antworten Sie Mich bitte per Email.

Mit beste Wunsche, Personalabteilungsleiter

 

Achtung: Es handelt sich vermutlich um eine Betrugsmasche, bei der Sie betrügerisch erworbene Ware per Post erhalten, diese neu verpacken / versenden sollen, um Spuren zu verwischen. Am Ende werden Sie den Schaden haben, da Sie das Paket angenommen haben! Antworten Sie daher nicht auf die E-Mail!

Die E-Mail sieht nicht seriös aus. Warum sollte ein Arbeitgeber eine .top-Domain nutzen und Sonderzeichen wie ä, ö, ü nicht richtig schreiben? Sie werden nicht persönlich angesprochen und woher sollte jemand Ihre E-Mail-Adresse haben? Reagieren Sie nicht auf solche E-Mails!

Senden Sie auch keinen Lebenslauf oder persönliche Daten, da diese zum Identitätsdiebstahl verwendet werden können!

Kommentar(e)

3 Kommentare

  • Auch ich erhielt mails Von diesen Typen

    hab ihnen Die sache vergeigt und strafanzeige gestellt.

  • Hallo zusammen, ich habe einen guten Bekannten der sich dort angemeldet hat bei diesen Verein und das schon einen ganzen Monat betreibt, er ist davon überzeugt das er damit über 700€ verdient. Leider war meine Mühe umsonst es ihm auszureden um dort mitzumachen. Aber das aller schlimmste ist, er hat so viel persönliche Daten dort hin gesandt.
    Ich wurde schon stutzig durch diese komische E-Mail: [email protected] und diese gibt es nicht, also kann man auch keine Strafanzeige starten

  • Ich habe mehrfach diese Mails von verschiedenen Anbietern bekommen. Einer hat mich telefonisch kontaktiert.
    Ich habe Betrug vermutet und mit der Polizei gedroht.
    Vorausgegangen ist ein Schriftwechsel mit einer jungen Dame über ein Singleportal. Aus Russland! !!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.