Kundenkonto eingeschränkt von Amazon Support ([email protected]) ist Phishing!

Wie schon am 23.03.2018, so wurde auch am Samstag, den 24. Februar 2018 durch unbekannte Dritte die folgende E-Mail in deutscher Sprache versendet. Die E-Mail stammt nicht von Amazon! Klicken Sie deswegen nicht auf den Link und geben Sie keine Daten ein! 

Betreff: Kundenkonto eingeschränkt
Absender: Amazon Support ([email protected])

amazon.de

Sehr geeherte/r Kunde/in,

Unser Sicherheitssystem hat Unregelmäigkeiten in Ihrem Amazon Konto festgestellt.

Um Sie als rechtmäßigen Besitzer des Amazon Kontos zu verifizieren benötigen wir einen Abgleich Ihrer, bei uns hinterlegten, Daten.

Nach Abschluss der Verifikation ist Ihr Amazon Konto wieder uneingeschränkt nutzbar.

Zum Datenabgleich

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis.

Mit Freundlichen Grüßen
Ihr Amazon Sicherheitsteam

Achtung: Es handelt sich um eine betrügerische E-Mail! Die Nachricht stammt nicht von Amazon! Das Unternehmen hat mit der E-Mail nichts zu tun!

Amazon hat eine Informationsseite zum Thema Phishing. Weiterhin können Sie solche Phishing – Mails an [email protected] weiter (siehe auch eine Informationsseite hierzu).

Die verlinkte Adresse qkr17j8w.r.us-east-1.awstrack.me/L0/https:%2F%2Fd22pvqvvhdmvt8.cloudfront.net%2Fa9edqdl/1/01000161c77c2364-aa7881f7-9efd-4d8e-a170-368b5e54d5ae-000000/6Nn-hf4TGx3yH60ay6BPTKAe0U4=46 leitet auf d22pvqvvhdmvt8.cloudfront.net/a9edqdl und von dort auf die amazon-support.kunden-amazon.com weiter. Keine dieser Adressen gehört zu Amazon!! Klicken Sie deswegen nicht auf den Link!

Beim Test hat die betrügerische Adresse automatisch auf die echte Amazon-Seite weitergeleitet. Da die betrügerische Domain aber noch aktiv war, kann das von Fall zu Fall unterschiedlich sein. Klicken Sie daher weiterhin nicht auf den Link und geben Sie keine Daten ein!

Kommentar(e)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.