Guten Tag! von Charles Nwambe ([email protected] von [email protected]) ist Vorschussbetrug/Scam!

Am Donnerstag, den 08. März 2018 wurde durch unbekannte Dritte eine solche E-Mail in deutscher Sprache versendet. Achtung: Es handelt sich um Vorschussbetrug (Scam)! Die Nachricht stammt nicht von Charles Nwambe! Antworten Sie daher nicht auf die E-Mail!

Betreff: Guten Tag!
Absender: Charles Nwambe ([email protected])
Antworten an: [email protected]

Stillgestanden

Ich bin Herr Charles Nwambe, Stab einer Bank in Lomé Togo. Geben Sie Ihr Interesse an, um die Übertragung von (US $ 9.5Million) 50% für Sie und 50% für mich zu erhalten.

Sie werden als nächster Verwandter zu unserem verstorbenen Kunden stehen, dessen Konto derzeit ruhend ist,

Ich rate Ihnen, dies als „streng geheim“ zu halten, da ich immer noch im Dienst bin und beabsichtige, mich aus dem Dienst zurückzuziehen, nachdem ich diesen Deal mit Ihnen abgeschlossen habe

Wenn Sie mein Angebot annehmen, benötige ich die folgenden Informationen, um den Vorgang zu beginnen.

IHR VOLLSTÄNDIGER NAME//……..

STAATSANGEHÖRIGKEIT//……………

HANDY N ° // ……….

Zur weiteren Klärung antworten Sie bitte auf meine private Email: [email protected]

Hochachtungsvoll

Herr CHARLES NWAMBE

 

Achtung: Es handelt sich um eine gefälschte E-Mail! Reagieren Sie nicht auf die E-Mail! Senden Sie keine Informationen zurück, vor allem keine Ausweiskopie! Sie werden auch nie Geld erhalten! Es handelt sich um die Betrugsmasche „Vorschussbetrug“ (Scam)!

Unter dem Vorwand, Sie würden einen großen Geldbetrag erhalten, wollen unbekannte Dritte an Ihre persönlichen Daten. Anschließend würden diese von Ihnen immer wieder Geldbeträge fordern, z. B. für Auslagen, Zoll / Steuern / Versicherungen, uvm.

Am Ende werden Sie keinen Cent sehen. Statt dessen haben Sie selbst tausende Euro ausgegeben und somit den Schaden.

Außerdem können die unbekannten Dritten mit der Ausweiskopie Identitätsdiebstahl begehen. Reagieren Sie daher nicht auf die o. g. E-Mail!

Informieren Sie sich ggf. auf Wikipedia über „Vorschussbetrug“.

Kommentar(e)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.