Ihre Mithilfe ist erforderlich – Nutzerkonto eingeschraenkt von PayPal ([email protected]) ist Phishing!

Am Mittwoch, den 02. Mai 2018 wurde durch unbekannte Dritte die folgende E-Mail in deutscher Sprache versendet. Achtung: Die E-Mail stammt nicht von PayPal! Klicken Sie deswegen nicht auf den Link und geben Sie keine Daten ein!

Betreff: Ihre Mithilfe ist erforderlich – Nutzerkonto eingeschraenkt
Absender: PayPal ([email protected])

PayPal
Dienstag der 01. Mai MESZ

Ihr Account wurde vorübergehend eingeschränkt

Sehr geehrter Kunde,

unser System hat eine übermäßige Anzahl an Anmeldungen von verschiedenen

Endgeräten festgestellt.

Wir möchten Sie aus diesem Grund darum bitten, sich anzumelden, und einen

Abgleich Ihrer Daten durchzuführen um Ihre Identität zu bestätigen.

Konflikt beheben

Hilfe Kontakt Angebote

Diese E-Mail wurde gesendet an: (E-Mail-Adresse)

Achtung: Es handelt sich um eine gefälschte E-Mail! Die E-Mail stammt nicht von PayPal! Das Unternehmen hat mit der E-Mail nichts zu tun! Klicken Sie deswegen nicht auf den Link und geben Sie keine Daten ein!

PayPal hat eine Informationsseite zu Phishing. Leiten Sie Phishing-Mails mit PayPal-Bezug an [email protected] weiter!

Die verlinkte Domain www.payp-mailservice-investments.net gehört nicht zu PayPal! Klicken Sie deswegen nicht auf den Link und geben Sie keine Daten ein!

Die betrügerische Adresse ist zumindest zeitweise nicht erreichbar. Klicken Sie aber weiterhin nicht auf den Link, da sich das jederzeit ändern könnte!

Kommentar(e)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.