Bitte synchronisieren Sie Ihre Telefonnummer mit dem Konto. von HypoVereinsbank ([email protected]) ist Phishing!

Am Mittwoch, den 07. November 2018 wurde durch unbekannte Dritte die folgende E-Mail in deutscher Sprache versendet. Achtung: Es handelt sich um eine betrügerische E-Mail! Die Nachricht stammt nicht von der HypoVereinsbank! Klicken Sie deswegen nicht auf den Link und geben Sie keine Daten ein!

Betreff: Bitte synchronisieren Sie Ihre Telefonnummer mit dem Konto.
Absender: HypoVereinsbank ([email protected])

Sehr geehrter Kunde,

wir haben festgestellt, dass Sie bisher Ihre Kontoangaben nicht bestätigt haben.
Kommen Sie dieser Bestätigung innerhalb von 14 Werktagen nicht nach, müssen wir die Bestätigung manuell durchführen.
Dabei wird eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 79,95€ fällig, welche wir von Ihrem Hypovereinsbank Konto abbuchen werden.
Innerhalb der Frist fallen keine Kosten für Sie an. Bitte geben Sie alle erforderlichen Daten vollständig an.

Zur Sicherheitsverifikation

Nehmen Sie sich bitte ein paar Minuten Zeit und entschuldigen Sie für eventuelle Unannehmlichkeiten – wir handeln in Ihrem Interesse.

Mit freundlichen Grüße,
Ihr Hypovereinsbank Kundenservice

Achtung: Es handelt sich um eine betrügerische E-Mail! Die Nachricht stammt nicht von der HypoVereinsbank! Klicken Sie deswegen nicht auf den Link!

Die HypoVereinsbank hat eine Info-Seite zum Thema „Phishing“. Leiten Sie solche E-Mails an [email protected] weiter.

Die verlinkte Adresse

  • py2w3h7z.garysaustinlaw.com/ZWR2c2VydmljZS1oYXNlQHQtb25saW5lLmRl

leitet auf

  • dekoroma.mass.hc.ru/gaga

weiter. Die Adressen gehören aber nicht zur HypoVereinsbank! Klicken Sie deswegen nicht auf den Link!

Die verlinkte Seite fordert zunächst zum Login auf. Geben Sie keine Daten ein! Alle Eingaben werden an unbekannte Dritte übermittelt und können anschließend missbraucht werden!

HypoVereinsbank

Willkommen im HVB Direct [email protected]
Bitte loggen Sie sich ein.

Direct [email protected] Nummer*
PIN

ANMELDEN

Zunächst dauert es kurz…

Danach fordert die betrügerische Seite zur Eingabe der Handy-Nr. auf. Geben Sie keine Daten ein! Alle Eingaben werden an unbekannte Dritte übermittelt und können anschließend missbraucht werden!

HypoVereinsbank

Bestätigen Sie, um die Simulation zu starten

Telefonnummer

* Telefonnummer
Bestätigen

Danach dauert es erneut etwas…

Angeblich wird für eine Simulation die Eingabe einer TAN benötigt. Bei einer TAN-Eingabe würde es sich aber niemals um eine Simulation handeln! Geben Sie daher keine TAN ein!

HypoVereinsbank

Bestätigen Sie die Simulation.

Um das Konto mit Ihrem Telefon zu synchronisieren, wird gerade eine Simulation ausgeführt (kein echte Operation).

SMS – TAN

Bestätigen

Kommentar(e)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.