Travel expense sheet

Am Donnerstag, den 01. September 2016 wurde durch unbekannte Dritte die folgende E-Mail in englischer Sprache versendet:

20160901_travel_expense_sheet

Dear (Benutzer),

Here is the travel expense sheet for your upcoming company field trip. Pl=
ease write down the approximate costs in the attachment.

Warm wishes,
Marie Pitts

Die E-Mail mit dem Betreff „Travel expense sheet“ bringt eine .zip – Datei wie z. B. „cd69f3a1eb69.zip“ mit. Darin enthalten sind zwei JavaScript – Dateien wie z. B.

  • Travel_expense_sheet_D9BB6415 – 1.js
  • Travel_expense_sheet_D9BB6415.js

Diese laden von unterschiedlichen Domains den Verschlüsselungs- und Erpressungstrojaner „Locky“ nach und speichern diesen als .dll – Datei auf dem System (wie z. B. „TC7ghNmWlc.dll“).

  • 209.41.183.242/jf64xt
  • danzig.vtrbandaancha.net/w51kt0h
  • matsumotokoichi.web.fc2.com/qfwkp
  • onlybest76.xyz/3sdq0
  • www.porchettadicolledara.com/brqtvtar

Virustotal zeigt eine Erkennungsrate von 21/56.

Kommentar(e)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.