E-mail account ([email protected]) expire von Email Admin ([email protected])

Am Mittwochabend, den 28. September 2016 wurde durch unbekannte Dritte die folgende E-Mail in englischer Sprache versendet:

20160928_email_account_expire

E-mail account ([email protected]) expire von Email Admin ([email protected])

Hello ([email protected])

Your e-mail account expire at the end of this month, In other to remain active

Kindly visit Here to continue using oue service.

Thank you so much.

Customer Mail Service.

Die E-Mail ist gefälscht und stammt nicht vom Provider. Klicken Sie daher nicht auf den Link und melden Sie sich nicht mit den Zugangsdaten Ihrer E-Mail-Adresse an. Die hier verlinkte, betrügerische Adresse lautet gospelmusicbrasil.com.br

Mittels einem gefälschten Login-Formular werden Sie zur Eingabe des Passwortes für Ihre E-Mail-Adresse aufgefordert. Die E-Mail-Adresse wird dabei über den Link übermittelt, so dass sie bereits voreingetragen ist:

20160928_email_account_web1

Login to SmarterMail
Email Address (e.g., [email protected]) Password Remember me
Login

Switch to the mobile interface

By logging in, you’re accepting cookies for this site.
Help | SmarterMail Enterprise 13.2 | Mail Server Software |

 

Nach dem Absenden würde sich eine englische Google-Fehlerseite öffnen (Ihre Zugangsdaten wurden zuvor aber an unbekannte Dritte übermittelt):

20160928_email_account_web2

Accounts Help
Accounts
„Invalid email address“ error

If you’re getting an error that reads, „Invalid email address,“ Google does not recognize your username (if you use Gmail) or your email address (if you don’t use Gmail).
Common reasons for getting this error

There’s an extra space in the middle of your username or your email address.
This happens most often if you’re trying to sign in with your name instead of your username/email address. For example “John Smith” instead of johnsmith332.
There’s more than one @ sign.
There’s invalid characters like parentheses, colons, semicolons, etc.
You’ve accidentally entered @gmail or @yahoo instead of @gmail.com or @yahoo.com.

Refreshing your browser

If you’re pretty sure your username or email address is entered correctly, try refreshing the sign-in page on your browser and re-entering your username or email address.
If you’ve forgotten your Google Accounts username, you can try to recover it using our troubleshooter.

 

Sollten Sie zeitgleich auf der deutschen Google-Seite angemeldet sein, würde statt der englischen Fehlermeldung die passende, deutsche Seite angezeigt:

20160928_email_account_web3

Google Konten-Hilfe
Google Konten
Fehler „Ungültige E-Mail-Adresse“

Wenn der Fehler „Ungültige E-Mail-Adresse“ zurückgegeben wird, erkennt Google Ihren Nutzernamen (in Gmail) oder Ihre E-Mail-Adresse (in einer anderen E-Mail-Anwendung) nicht.
Häufige Gründe für diesen Fehler

Sie haben in Ihrem Nutzernamen oder in Ihrer E-Mail-Adresse versehentlich ein zusätzliches Leerzeichen eingegeben.
Dies geschieht häufig, wenn Sie versuchen, sich mit Ihrem Namen anstelle des Nutzernamens bzw. der E-Mail-Adresse anzumelden. Beispiel: „Max Mustermann“ anstelle von maxmustermann332
Es sind mehrere @ -Zeichen vorhanden.
Es wurden ungültige Zeichen wie Klammern, Doppelpunkte oder Semikolons verwendet.
Sie haben versehentlich @gmail oder @yahoo anstelle von @gmail.com oder @yahoo.de eingegeben.

Browser aktualisieren

Wenn Sie sicher sind, dass Ihr Nutzername oder Ihre E-Mail-Adresse korrekt eingegeben wurde, aktualisieren Sie die Anmeldeseite in Ihrem Browser, bevor Sie Ihren Nutzernamen oder Ihre E-Mail-Adresse erneut eingeben.
Falls Sie den Nutzernamen für Ihr Google-Konto vergessen haben, können Sie versuchen, ihn mithilfe unserer Fehlerbehebung wiederherzustellen.

Kommentar(e)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.