Postbank – Sicherheitsüberprüfung von Postbank AG ([email protected])

Am Sonntag, den 08. Januar 2017 wurde durch unbekannte Dritte neben der E-Mail „Neue Sicherheitsmaßnahme, wir bitte um Ihre Mithilfe. von Postbank AG ([email protected])“ auch die folgende Phishing-Mail mit Bezug zur Deutschen Postbank AG versendet. Achtung: Es handelt sich um eine betrügerische E-Mail! Klicken Sie deswegen nicht auf den Link (das Bild) und geben Sie keine Daten ein!

Betreff: Postbank – Sicherheitsüberprüfung
Absender: Postbank AG ([email protected])

Postbank

Sehr geehrte Damen und Herren,

aufgrund neuer Sicherheitsrichtlinien der Deutschen Postbank AG, bitten wir Sie, Ihre hinterlegten Daten auf den neuesten Stand zu bringen und sich kurz unserer Sicherheits-überprüfung zu unterziehen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Bitte klicken Sie folgenden Link um zur Sicherheitsprüfung zu gelangen.
Hier klicken!

Es handelt sich um eine betrügerische E-Mail! Die Nachricht stammt nicht von der Postbank! Die Postbank hat mit der E-Mail nichts zu tun!

Hier finden Sie die Sicherheitshinweise der Postbank. Leiten Sie betrügerische E-Mails an [email protected] weiter und löschen Sie die E-Mail anschließend.

Im Prinzip besteht die E-Mail auch nur aus einem Bild, welches verlinkt ist (daher ist es egal, wo in der E-Mail man klickt):

<A href=3D“https://goo.gl/hvGMkV“><IMG src=3D“http://fs5.directu=
pload.net/images/170108/k8fvs4dt.jpg“> </A>

Die verlinkte Adresse goo.gl/hvGMkV leitet weiter auf snip.li/cFsC2, diese wiederum auf die IP-Adresse 87.120.37.146, die dann auf verifizierung-postbank.xyz weiterleitet. Alle diese Adressen gehören natürlich nicht zur Postbank.

Zunächst würde die betrügerische Seite zur Eingabe von Postbank ID / Konto-Nr. und Passwort / PIN auffordern. Geben Sie diese nicht ein! Alle Eingaben werden an unbekannte Dritte übermittelt!

 

Postbank

Postbank Online-Banking
Willkommen

Postbank ID oder Kontonummer:
Passwort oder PIN:
Anmelden

Noch kein Online-Banking Kunde?

Informationen ansehen , Demokonto testen oder zum Online-Banking freischalten.

Danach sollen Sie angeblich persönliche Daten wie Name, Geburtsdatum und -ort sowie Handy-Nummer eingeben. Folgen Sie nicht der Aufforderung! Es handelt sich um eine betrügerische Seite! Alle Eingaben werden an unbekannte Dritte übermittelt und können anschließend missbraucht werden!

Postbank

Um Ihr Konto vor unbefugtem Zugriff zu schützen, führen wir bei ungewohnten Kontoaktivitäten einen Datenabgleich durch.
Bitte füllen Sie alle geforderten Felder aus um Ihr Konto wie gewohnt nutzen zu können.

Vorname:
Nachname:
Geburtsdatum: ?
Geburtsort:
Handynummer:
Familienstand:
Weiter

Angeblich werden die Eingaben danach überprüft.

Postbank

Postbank Online-Banking
Willkommen

Bitte warten Sie, Ihre Daten werden überprüft.

Auch die EC-Nummer sowie die Telefon-PIN werden abgefragt. Geben Sie beides nicht ein! Anschließend wäre ein Missbrauch möglich!

Postbank

Bitte geben Sie nun Ihre EC Kartennummer und Ihre 5-stellige Telefon PIN ein, welche Sie in Ihren Unterlagen einsehen können.

EC-Kartennummer: ?
Telefon PIN: ?
Weiter

Angeblich werden auch danach wieder die Eingaben überprüft.

Postbank

Postbank Online-Banking
Willkommen

Bitte warten Sie, Ihre Daten werden überprüft.

Die Daten waren angeblich korrekt und konnten somit bestätigt werden. Ihre Eingaben sind aber nicht an die Postbank, sondern an unbekannte Dritte übermittelt worden!

Postbank

Postbank Online-Banking
Willkommen

Vielen Dank, Ihre Daten konnten erfolgreich bestätigt werden.

Sie werden nun wieder zur Hauptseite weitergeleitet.

Falls die Weiterleitung nicht funktionieren sollte, klicken Sie bitte hier.

Danach leitet die betrügerische Seite Sie zur echten Postbank-Seite weiter:

 

Haben Sie Daten eingegeben?

Setzen Sie sich umgehend mit der Postbank in Verbindung: 0800 1008906

Kommentar(e)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.