Erinnerung: Wichtige Mitteilung zu Ihrem gesperrten PayPal Konto von PayPal Kundendienst ([email protected])

Am Mittwoch, den 11. Januar 2017 wurde durch unbekannte Dritte die folgende Phishing-Mail in deutscher Sprache versendet. Die E-Mail stammt nicht von PayPal und es hat auch keinen Kauf bei Telefónica Germany GmbH & Co. OHG (base.de) gegeben. Klicken Sie deswegen nicht auf die Links und geben Sie keine Daten ein! Beide Unternehmen haben mit der E-Mail nichts zu tun!

Betreff: Erinnerung: Wichtige Mitteilung zu Ihrem gesperrten PayPal Konto
Absender: PayPal Kundendienst ([email protected])

PayPal

11.01.2017 05:27:40 MEZ
Transaktionscode: 0CNT4S7HESJ9IAZI

Guten Tag!

Wir haben eine unautorisierte Zahlung über 315,75 EUR an Telefónica Germany GmbH & Co. OHG([email protected]) gestoppt!

Eine Prüfung der unten stehenden Transaktion hat ergeben, dass diese nicht durch Sie autorisiert wurde.
Aus diesem Grund wurde diese Transaktion zurückgerufen und Ihr Konto gesperrt.

Ihr Handeln ist erforderlich. Bitte lesen Sie sich dazu den unten stehenden Satz durch und folgen Sie den Anweisungen.

Bearbeitungsnummer: PP-004-815-383-750

——————————————————————————–

Händler
Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
[email protected]
+49 89-96160231

Lieferadresse
Nezahat *****
Postnummer: ********
Packstation 115
15236 Frankfurt(Oder)
Deutschland

Beschreibung Stückpreis Anzahl Betrag

Base.de Vorbestellerangebot (Bestellnummer #4184219) 315,75 EUR 1 315,75 EUR
Zwischensumme 315,75 EUR
Summe 315,75 EUR

Zahlung 315,75 EUR

Zahlung gesendet an [email protected]

Rechnungsnummer: 971029

Um weiteren Betrug zu verhindern, wurde Ihr PayPal-Konto bis auf Weiteres eingeschränkt.
Wir bitten Sie daher Ihr PayPal-Konto mit nachfolgendem Link zu bestätigen, um die Einschränkung Ihres Kontos aufzuheben.

Klicken Sie hier zum Bestätigen Ihrer Daten

Nachdem Sie alle Schritte erfolgreich durchgeführt haben wird Ihr Zugang wieder für die Nutzung freigegeben.

Wenn Sie mehr hierüber erfahren möchten, loggen Sie sich in Ihr PayPal-Konto ein und geben Sie zu „Konfliktlösungen“.

Viele Grüße
Ihr Team von PayPal

Bitte antworten Sie nicht auf diese E-Mail. Diese Mailbos wird nicht überwacht. Wenn Sie Hilfe benötigen, loggen Sie sich in Ihr PayPal-Konto ein und klicken Sie auf Hilfe.

Achtung: Es handelt sich um eine gefälschte und somit betrügerische E-Mail! Die E-Mail stammt nicht von PayPal und auch das in der E-Mail genannte Unternehmen base.de bzw. Telefónica Germany GmbH & Co. OHG hat nichts mit der E-Mail zu tun! Klicken Sie deswegen nicht auf die Links und geben Sie keine Daten ein!

Die verlinkte Domain vf-data6378.de gehört nicht zu PayPal! Wie die betrügerischen Seiten aussehen dürften, finden Sie inzwischen in den Warnungen vom 17.01. „PayPal: Wichtige Mitteilung zu Ihrem gesperrten Konto von PayPal Kundendienst ([email protected])“ oder 27.01. Achtung: Ihr Konto wurde gesperrt – sofortiges Handeln erforderlich! von PayPal Deutschland ([email protected])“

 

Sind Sie unsicher?

Dann klicken Sie nicht auf den Link in der E-Mail, sondern öffnen Sie ein neues Browserfenster (z. B. Internet Explorer, Microsoft Edge, Mozilla Firefox, Google Chrome, …) und tippen Sie in die Adresszeile die Ihnen bekannte Adresse des Unternehmens ein (hier z. B. www.paypal.de). Melden Sie sich auf der echten Seite mit Ihren Zugangsdaten an. Wenn es wirklich einen solchen unautorisierten Zugriff gegeben hätte, dann müsste Ihnen PayPal das auch nach der Anmeldung auf der echten Seite anzeigen!

Kommentar(e)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.