kein Gewinn, sondern Vorschussbetrug/Scam: ‚Referenznummer: AADC2017‘ von Andrea Mosor ([email protected])

Am Samstag, den 23. September 2017 wurde durch unbekannte Dritte die folgende E-Mail in deutscher Sprache versendet. Achtung: Es handelt sich um Vorschussbetrug (Scam)! Die Nachricht stammt nicht von einem European International Mobile Promotion Board! Antworten Sie daher nicht auf die E-Mail!

Betreff: Referenznummer: AADC2017
Absender: Andrea Mosor ([email protected])

Glückwunsch!
Ihre E-Mail hat Ihnen 950.000 EUR für die laufende europäische Internationale Mobile Promotion hier in Deutschland gewonnen.

Referenznummer: AADC2017

Bitte fühlen Sie diese Informationen für die Überprüfung.

Vollständiger Namen:
Mobil- / Kontaktnummer:
Land:
Beruf:

Senden Sie diese Informationen an unsere deutschen Behörden auf dieser E-Mail.

Grüße.
Andrea Mosor
European International Mobile Promotion Board
Deutschland.
Whatsapp / Kontakt-Nummer: +4915735988223

Achtung: Es handelt sich um eine gefälschte E-Mail! Reagieren Sie nicht auf die E-Mail! Senden Sie keine E-Mail zurück! Sie werden nie Geld erhalten! Es handelt sich um die Betrugsmasche „Vorschussbetrug“ (Scam)!

  • Die Absender-Domain zeigt noch keinen richtigen Inhalt. Sie ist über einen Anonymisierungs-Dienst aus Panama registriert worden. Warum sollte ein Unternehmen, was 950.000 Euro verlost, geheim bleiben wollen?
  • Sie werden in der E-Mail nicht persönlich angesprochen, auch im Empfängerfeld sehen Sie nicht Ihre Adresse!
  • Wenn Sie auf die E-Mail antworten wollen, dann würden Sie an [email protected] antworten. Warum sollte das Unternehmen eine Freemail-Adresse (@gmail.com) verwenden?

In Aussicht eines großen Geldbetrages wollen unbekannte Dritte an Ihre persönlichen Daten. Anschließend würden diese von Ihnen immer wieder Geldbeträge fordern, z. B. für Auslagen, Zoll / Steuern / Versicherungen, uvm.

Am Ende werden Sie keinen Cent sehen. Statt dessen haben Sie selbst tausende Euro ausgegeben und somit den Schaden. Reagieren Sie daher nicht auf die o. g. E-Mail.

Informieren Sie sich ggf. auf Wikipedia über „Vorschussbetrug“.

Kommentar(e)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.