Your account ID is on hold von Support ([email protected]) ist PayPal-Phishing!

Am Freitag, den 13. Oktober 2017 wurde durch unbekannte Dritte die folgende E-Mail in englischer Sprache versendet. Achtung: Die E-Mail stammt nicht von PayPal! Klicken Sie deswegen nicht auf den Link und geben Sie keine Daten ein! 

Betreff: Your account ID is on hold
Absender: Support ([email protected])

PayPal

Dear (E-Mail-Adresse),

We need you working with us to restore your PayPall account.

What’s going one?

We need your help resolving an issue with your PayPal account.
Until you help us resolve this issue we’ve temporarily limited what yos can do with your account.

What to do next?

Please log in to your PayPal account and complete the steps two confirm your identity and your recent account activity.
To help protect your account your account will remain limited until you coumplete the necessary steps. Click Here

The security of your PayPal account is a top priority for us and we want to work together to help protect it.

If you neeed help or have any questions call us for free on 0800 0358 7911. We’re open from 8am to 9pm Monday toFriday from 8am to 9pm on Saturday and from 9am to 9pm on Sunday.

Yours sincerely,
PayPal

Vavřinecká 211, 53345, Pardubice, Czech Republic
You may unsubscribe or change your contact details at any time.

Powered by:
GetResponse

Achtung: Es handelt sich um eine betrügerische E-Mail! Die E-Mail stammt nicht von PayPal! Das Unternehmen hat mit der E-Mail nichts zu tun! Klicken Sie deswegen nicht auf den Link und geben Sie keine Daten ein!

PayPal hat eine Informationsseite zu Phishing. Leiten Sie Phishing-Mails mit PayPal-Bezug an [email protected] weiter!

Würden Sie den Text der E-Mail markieren und kopieren, würde dieser so aussehen:

PayPaal
Dqe9ar (Empfänger),

We wn2ewepd you worki6ng cwitzhu us to remstqohrde ysouyr P7ayPa7ll aececo7untx.

Wxhatu’ts 3going one?

Wse nnefed hyour zhfel8p re9solvinrg zan ivssiue wtith wyocu1r PawypPal accnount.
Unti5l aydou heol0p uls resorlve t1his i8ssoute weq’ve ktempogra5riljye ljimyilteid zwhta0t ytous 0can do fwithr yourc accsountu.

Whatj two do nextr?

Pylease 1loygm yins tod yo5ur9 ParyPeal 0abcczount and5 jcomplaetreg 9thhe stepbs2 two confirm4 yoyur i5devntlictjy angd yosu5r recxent actcounst adcxti3vcilty.
To whellp proptecuty yozur ka5ccountz yho3ur3 aqccoount kwilll rwemmain1 olibmited untbilc youk c3oumjpl8ebteo sthet dnemcessar9y4 snttepfs. Climck Here

Thex ase8curity of your PayPkalv accoount 8is ka tzop p8ri5oritby fcor us and we wapntc tol w0ork t4ogethear taof h3elp protje1cjt it.

If you neeed hmenlp or h8ave agny que3stions cvawlla us fno1ry ftreee hon 08u00 03n58 7w91v1. Wme’re ope2nh hfgromn 8am to k9pgm Moxndgay tovFrimday5 gfrho7ml 8amn tyo i9pm bonp S0atuerbdaoyf a7nd fzrovmn 9na7mk tvo 9pvmh uon Sundajy.

Yoursp bsincweareflyq,
PpayPaal

Damit der betrügerische Text nicht erkannt wird, haben die Absender den Text mit weiteren (nicht angezeigten) Zeichen präpariert.

Die Adresse pvypal.webcaseid00265.cllandscapelighting.com/pp/Log/login/brooklyn gehört nicht zu PayPal! Auch die weitergeleitete Adresse otizsexchange.com/service/help/?Go=e0c5455aede9b4ab460bd05eefefa5a3&f37e7cdfcbaa7d86f0fd3bd60fbc0933=08054409e842f242066f0b303a331e9108054409e842f242066f0b303a331e91 gehört nicht dazu!

Die betrügerische Seite würde sogar per https aufgerufen:

Die gleiche Anzeige der echten PayPal-Seite würde aber so aussehen:

Ein gefälschtes Login-Formular würde zur Anmeldung mit den PayPal-Zugangsdaten auffordern. Geben Sie keine Daten ein! Alle Eingaben werden an unbekannte Dritte übermittelt und können anschließend missbraucht werden!

PayPal

Email
Password

Log In

Nach dem angeblichen Login dauert es kurz…

Checking your info…

… bevor die Seite dazu auffordert, persönliche Daten zu bestätigen. Über die IP-Adresse hat die Seite bereits einige Felder wie Ort, Postleitzahl und Land ausgefüllt (unter Umständen stimmen die Daten nicht, da die Daten aus einer Datenbank stammen). Gleichzeitig fordert die betrügerische Seite bereits zur Eingabe von Kreditkartendaten auf. Geben Sie keine Daten ein! Alle Eingaben werden an unbekannte Dritte übermittelt und können anschließend missbraucht werden!

PayPal
Your security is our top priority

○●○○
Verify your account

Dear customer, please enter your account information correctly and match with your card information.

Update Billing Address
Legal Full Name
Address Line
City
State
Postal Code

Update Card Information
Cardholder Name
Card Number
Expiration Date
CSC (3 digits)

By clicking Agree & Continue, I have read and agree to PayPal’s User Agreement, Privacy Policy and Electronic Communications Delivery Policy.

Agree & Continue

Nach einem Klick auf „Agree & Continue“ wird man angeblich weitergeleitet…

Redirecting…

Processing …

… die betrügerische Seite fragt dabei nach dem Geburtsdatum, dem MasterCard SecureCode und der Telefonnummer. Geben Sie keine Daten ein! Alle Eingaben werden an unbekannte Dritte übermittelt und können anschließend missbraucht werden!

Protected by SSL MasterCard SecureCode

Added Safety Online

MasterCard SecureCodeTM helps protect your card against unauthorized use online – at no additional cost. To use MasterCard SecureCodeTM on this and futur purshases. complete this page You’ll the create your own MasterCard SecureCodeTM Password
Name on card : (Vorname Nachname)
Country Name :
Card Type :
Card Number : XXXX-XXXX-XXXX-XXXX
Date time : 13/10/2017, 3:35 pm
Birth Date : / /
SecureCodeTM :
Phone number : + –

Submit

Nach einem Klick auf „Submit“ würde angeblich das 3D-Secure – Verfahren genutzt.

3-D Security has been successfully processed…

Da die Seite eine relativ lange Zeit benötigt, kann nicht ausgeschlossen werden, dass die Betrüger zu dem Zeitpunkt bereits eine Kreditkartenzahlung auslösen. Sperren Sie umgehend Ihre Kreditkarte, falls Sie zuvor Daten eingegeben haben!

Die nächste Seite fordert dazu auf, ein Selfie hochzuladen, auf dem man den Ausweis in der Hand hält. Die betrügerische Seite zeigt sogar ein Bild, wie man das Selfie machen soll. Erstellen Sie kein Foto! Laden Sie kein Foto hoch! Alle Eingaben werden an unbekannte Dritte übermittelt und können anschließend missbraucht werden!

PayPal
Your security is our top priority

○○●○
Confirm your identity

Your identification documents will help us to validate your identity.

What i should to do, to confirm my identity?

– Take a selfie by holding your ID Card also your Card
– Cardholder Name and ID Card should match and be clearly visible.
– Your identification document must be next to your face.

Here’s an example for picture :
Choose files To Upload
Choose Files

By clicking Agree & Continue, I have read and agree to PayPal’s User Agreement, Privacy Policy and Electronic Communications Delivery Policy.

Agree & Continue

Nach einem Klick auf „Agree & Continue“ würde der Account angeblich überprüft…

Verifying your account …

… bevor die Seite behauptet, dass der Account wiederhergestellt sei. Es handelt sich aber um betrügerische Seiten! Alle Eingaben wurden bereits an unbekannte Dritte übermittelt!

Die betrügerische Seite zeigt am Ende nochmal die meisten Daten an:

PayPal
Your security is our top priority
○○○●
Congratulations !

Dear (Vorname Nachname), your PayPal account has been successfully verified. You will be redirected automatically to login page in 5 seconds.

Billing Address Information

(Vorname Nachname)
(Straße und Haus-Nr.)
(Wohnort, Land, PLZ)

(E-Mail-Adresse)

Card Information

XXXX XXXX XXXX XXXX     MM/JJJJ

Danach leitet die betrügerische Seite automatisch auf die echte PayPal-Seite weiter:

Kommentar(e)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.