Neue Nachricht von Ihrem ING-DIBa Kundenservice von ING-DIBa Kundenservice ([email protected]) ist Phishing!

Am Dienstag, den 17. Oktober 2017 wurde durch unbekannte Dritte die folgende betrügerische E-Mail in deutscher Sprache versendet. Achtung: Die E-Mail stammt nicht von der ING DiBa! Klicken Sie daher nicht auf den Link und geben Sie keine Daten ein!

Betreff: Neue Nachricht von Ihrem ING-DIBa Kundenservice
Absender: ING-DIBa Kundenservice ([email protected])

ING DiBa

Guten Tag (Vorname Nachname)

Als Kunde unserer Bank informieren wir Sie hiermit über eine bevorstehende Aktualisierung unserer Sicherheitssysteme insbesondere die Einführung des mTAN-Verfahrens und die Einführung der mobilen SmartSecure App.
Die Umstellung garantiert Ihnen als Kunden eine Erhöhung der Sicherheit und eine kundenfreundlichere Nutzung unserer Dienlsteistungen für Sie.
Im Zuge unserer Systemaktualisierung ist es notwendig, dass Sie uns Ihre aktuelle TAN-Liste hochladen, damit wir diese in unserem System ordnungsgemäss einordnen und auf das mTAN-Verfahren und der mobilen SmartSecure umstellen können.
Wir bieten Ihnen eine kostenlose 48 Stunden Frist für die Einsendung Ihrer TAN-Liste – Sollten Sie sich für einen späteren Zeitpunkt dafür entscheiden, sind wir leider gezwungen eine Gebühr von 49.99EUR zu erheben für die manuelle Umstellung.

Zum Formular

Nach erfolgreichem Abschluss dieses Vorganges werden Ihnen Informationen über Ihre persönlichen Vorteile im Folgemonat zugesandt und Sie erhalten einen Willkommensbonus für Ihre Mithilfe.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr ING-DiBa Kundenservice

Die E-Mail wurde nicht von der ING DiBa versendet! Es handelt sich um eine gefälschte E-Mail! Die ING DiBa hat mit der E-Mail nicht zu tun!

Die ING DiBa hat eine Informationsseite zu Phishing. Leiten Sie solche Phishing-Mails an [email protected] weiter.

Die verlinkte Adresse redirect43280234808.de/XK5F9X9EERTHY/VXYKJ28L6JKPV/ wie auch die weitergeleitete Adresse banking-ing-diba-online-update.com/XK5F9X9EERTHY/VXYKJ28L6JKPV/ gehören nicht zur ING DiBa! Klicken Sie nicht auf den Link und geben Sie keine Daten ein!

Die betrügerische Domain wird sogar per https aufgerufen:

Bei der echten ING-DiBa-Seite würde das aber so aussehen:

 

Die betrügerische Seite würde Sie zunächst zum Login auffordern. Geben Sie keine Daten ein! Alle Angaben werden an unbekannte Dritte übermittelt und können anschließend missbraucht werden!

ING DiBa

Log-in
Zugangsnummer
Internetbanking PIN
Bitte beachten Sie die Groß- und Kleinschreibung.
> Zugangsdaten vergessen?
> Anmelden

Aktuelle Mitteilungen
Info-Banner – neue Produktbedingungen

Danach sollen Sie einen „DiBa Key“ durch Mausklicks auf eine virtuelle Zahlen-Tastatur eingeben:

ING DiBa

Willkommen

Eingabe Ihres DiBa Keys

Benutzen Sie zur Eingabe das angezeigte Tastaturfeld. Klicken Sie hierzu mit der Maus einfach auf die Ziffern.

Zum sicheren Log-in benötigen wir Ihren 6-stelligen DiBa Key.

1 2 3 4 5 6

1 2 3

4 5 6
7 8 9
0 Korrektur

Abbrechen Anmelden

Anschließend fordert die betrügerische Seite zur Eingabe persönlicher Daten wie Name, Anschrift, Geburtsdatum und -ort auf. Geben Sie keine Daten ein! Alle Angaben werden an unbekannte Dritte übermittelt und können anschließend missbraucht werden!

ING DiBa

Datenabgleich

Persönliche Daten
Bitte geben Sie Ihre persönlichen Daten ein.
Schritt 1/3

Vorname
Nachname
Straße
Postleitzahl
Wohnort
+49
Geburtsdatum (z. B. 02.05.1975)
Geburtsort

> Fortfahren

Im nächsten Schritt sollen Sie die Telefon-PIN eingeben. Geben Sie keine Daten ein! Es handelt sich um eine betrügerische Seite! Alle Angaben werden an unbekannte Dritte übermittelt und können anschließend missbraucht werden!

ING DiBa

Datenabgleich

Telefonbanking PIN
Bitte geben Sie nun Ihren 5-stelligen Telefonpin ein.
Schritt 2/3

Telefonpin

> Fortfahren

Im nächsten Schritt werden Sie von der betrügerischen Seite dazu aufgefordert, die TAN-Liste hochzuladen! Folgen Sie nicht der Aufforderung! Mit Hilfe der Zugangsdaten, die Sie in der ersten Seite eingegeben haben, und der TAN-Liste können die Betrüger jede betrügerische Überweisung tätigen, wie sie möchten.  Laden Sie keine TAN-Liste hoch! Es handelt sich um eine betrügerische Seite! Alle Angaben werden an unbekannte Dritte übermittelt und können anschließend missbraucht werden!

ING DiBa

Datenabgleich

iTAN-Liste
Bitte laden Sie zuletzt Ihre iTAN-Liste hoch.
Schritt 3/3

Bitte laden Sie Ihre zur Zeit aktive iTAN-Liste hoch.
Sie können Ihre iTAN-Liste als hochauflösendes Foto oder
eingescannt übermitteln. Durch diesen Vorgang werden Sie als
Kontoinhaber verifiziert.

Durchsuchen… Keine Datei ausgewählt.

Bitte achten Sie auf ausreichende Bildqualität, da Ihre
Daten von unserem System automatisch erfasst werden.

> Abschließen

Nach allen Eingaben würde die betrügerische Seite eine erfolgreich abgeschlossene Verifikation melden. Ihre Eingaben wurden aber an unbekannte Dritte übermittelt.

ING DiBa

Datenabgleich

Vielen Dank

Vielen Dank
Die Verifikation ist abgeschlossen und Ihre Daten wurden erfolgreich abgeglichen.
Sie werden in wenigen Sekunden zur Startseite weitergeleitet.

Danach leitet die betrügerische Seite auf die echte ING-DiBa – Seite weiter:

 

Haben Sie Daten eingegeben?

  • Dann ändern Sie umgehend Ihre Zugangsdaten!
  • Sperren Sie Ihre TAN-Liste und lassen Sie sich eine neue TAN-Liste zukommen!
  • Informieren Sie die ING DiBa!

Kommentar(e)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.