[Johan Castberg] Request for Quotation for HPU (RFQ-I-010) von HYUNDAI HEAVY INDUSTRIES ([email protected]) bringt eine bösartige Software!

Am Mittwoch, den 01. November 2017 (Allerheiligen) wurde durch unbekannte Dritte die folgende betrügerische E-Mail in englischer Sprache versendet. Achtung: Es handelt sich um eine gefälschte E-Mail. Öffnen Sie nicht die Anlage und führen Sie die darin enthaltene Datei nicht aus!

Betreff: [Johan Castberg] Request for Quotation for HPU (RFQ-I-010)
Absender: HYUNDAI HEAVY INDUSTRIES ([email protected])

Dear Sir,

HHI would like to invite you to the bidding for HPU for Johan Castberg FPSO Project.

Please kindly refer to the attached cover letter and RFQ Package/MR, and return the followings within timely manner:
1) Acknowledgement of invitation to bidder : within 2 days after receipt of this RFQ
2) Your Proposal (Priced and Unpriced) : no later than November 6, 2017
3) Attachment #3 Material Requisition for HPU

[Special Note]

Considering the project time frame, this RFQ process will have continuity to the actual procurement process after Project Award. It means that BIDDER is required to keep the bid closing time and complete TBE & CBE in a timely manner without any outstanding issues. BIDDER’s priced proposal shall be fully reflected on all technical/commercial clarifications conducted as a part of this bid.

BIDDER shall note that no other opportunity will be given if BIDDER is disqualified during this BID; therefore, BID is requested to prepare the qualified proposal in time.

We look forward to receiving your valuable offer within the due date.

Should you have any queries, we remain at your disposal thus contact us without hesitation.

Ma Dae Ho
Material Purchasing Dept.
Offshore & Engineering Div.
Tel +82 52 203 3968
Fax +82 52 230 9655
Mobile 010 4818 5444

Achtung: Es handelt sich um eine gefälschte / betrügerische E-Mail! Klicken Sie daher nicht auf die Anlage und führen Sie das Programm nicht aus!

Der E-Mail ist ein .ISO-Archiv beigefügt, welches ein ausführbares Programm enthält:

(RFQ)SQ-18-000743 R2_JOHAN CASRBERG.pdf.iso
RFQ.exe

Laut Virustotal beträgt die Erkennungsrate bereits 38/67!

Der gleiche Trojaner wurde heute bereits mit den E-Mails

verbreitet.

Außerdem wurde die gleiche E-Mail auch schon am Montag, den 30.10.2017 versendet (siehe Warnung „[Johan Castberg] Request for Quotation for HPU (RFQ-I-010) von HYUNDAI HEAVY INDUSTRIES ([email protected])“). Am 30.10. war allerdings eine andere Datei beigefügt.

Kommentar(e)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.