PostFinance : Ihr Kreditkarte wurde gesperrt von PostFinance SA ([email protected]) ist Phishing!

Am Mittwoch, den 20. Dezember 2017 wurde durch unbekannte Dritte die folgende E-Mail in deutscher Sprache versendet. Achtung: Die E-Mail stammt nicht von der PostFinance! Klicken Sie deswegen nicht auf den Link und geben Sie keine Daten ein!

Betreff: PostFinance : Ihr Kreditkarte wurde gesperrt
Absender: PostFinance SA ([email protected])

PostFinance

Ihr 3-D Secure Konto wurde gesperrt. Aus Sicherheitsgründen können Sie diese Karte nicht mehr im Internet einsetzen.

Registrieren Sie Ihre Kreditkarte oder Prepaid-Karte hier für den 3-D Secure Service.

Schützen Sie Ihre Kreditkarte
Bitte klicken Sie auf folgende URL, um die Anmeldung zu aktivieren. Dies muss innerhalb der nächsten 3 Tage erfolgen.

https://www.postfinance.ch/ap/ba/fp/html/e-finance/home?login&p_spr_cd=2

SecureCode (3-D Secure) ist eine sichere Zahlungsmethode im Internet und bietet zusätzlichen Schutz beim Einkaufen.

Achtung: Es handelt sich um eine betrügerische E-Mail! Die Nachricht stammt nicht von der PostFinance! Das Unternehmen hat mit der E-Mail nichts zu tun!

Informieren Sie sich auf den Seiten der PostFinance über Sicherheit bzw. Betrugsversuche!

Die verlinkte Adresse www.ferreteriacruzblanca.es/downloader/skin/Maged/ und die weitergeleitete Adresse www.store.grayusa.com/shell/Pfinance/de/ gehören nicht zur PostFinance! Klicken Sie deswegen nicht auf den Link!

Die betrügerische Seite würde zur Eingabe der Kreditkarte auffordern. Geben Sie keine Daten ein! Alle Eingaben werden an unbekannte Dritte übermittelt und können anschließend missbraucht werden!

PostFinance Mehr Sicherheit im Internet: Melden Sie sich jetzt für 3-D Secure an.

Mehr Sicherheit im Internet: Melden Sie sich jetzt für 3-D Secure an.

Kartennummer

Weiter

Wenn Sie Ihre Bestellung nicht online erfassen wollen, können Sie das entsprechende Formular als PDF herunterladen oder lassen Sie sich persönlich in der nächstgelegenen PostFinance-Filiale oder Poststelle beraten.

Anschließend fordert die betrügerische Seite zur Eingabe weiterer Daten auf. Geben Sie keine Daten ein! Alle Eingaben werden an unbekannte Dritte übermittelt und können anschließend missbraucht werden!

PostFinance Mehr Sicherheit im Internet: Melden Sie sich jetzt für 3-D Secure an.

Registrierung (2/3)

Damit Sie ein neues Passwort zu setzen, benötigen wir folgende Informationen:

E-Mail-Adresse
Passwort
Name auf Karte
Sicherheitscode
Verfalldatum
Kartenkontonummer
Geburtsdatum

Weiter

Nach dem Absenden leitet die betrügerische Seite auf die echte PostFinance-Seite weiter. Alle Eingaben sind aber an unbekannte Dritte übermittelt worden.

Kommentar(e)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.