Ihre Zahlung an Timeshop24.de von Paypal ([email protected]) ist Phishing!

Am Mittwoch, den 04. April 2018 wurde durch unbekannte Dritte die folgende E-Mail in deutscher Sprache versendet. Achtung: Die E-Mail stammt nicht von PayPal! Klicken Sie deswegen nicht auf den Link und geben Sie keine Daten ein!

Betreff: Ihre Zahlung an Timeshop24.de
Absender: Paypal ([email protected])

PayPal
Referenznummer: 1P5DZCZ3MKBHJEOZJ

Guten Tag

Sie haben eine Zahlung über €449,00 EUR an Timeshop24.de Limited (Ltd.) ([email protected]) gesendet.

Alle Details zu dieser Zahlung finden Sie in dieser E-Mail.

——————————————————————————–

Verkäufer
Timeshop24.de Limited (Ltd.)
[email protected]

Mitteilung für Verkäufer
Sie haben keine Mitteilung eingegeben.

Lieferadresse
Fliederstr. 69
82110 Germering
Deutschland

Versanddetails
Der Verkäufer hat noch keine Versanddetails angegeben.

Beschreibung Stückpreis Anzahl Betrag
Hugo Boss Herrenuhr 1512393
Artikelnummer: xid-4922 €449,00 EUR 1 €449,00 EUR
Versandkosten €0,00 EUR
Versicherung – nicht angeboten —-
Summe €449,00 EUR
Zahlung €449,00 EUR

Zahlung gesendet an [email protected]

Probleme mit dieser Zahlung?

Wenn diese Zahlung nicht von Ihnen persönlich ausgeführt worden ist, klicken Sie bitte auf Konfliktlösung, um die Zahlung zu stonieren.

Konfliktlösung / Zahlung stornieren

Sie werden anschließend auf die PayPal Konfliktlösungs-Seite weitergeleitet und aufgefordert eine Konfliktlösung durchzuführen.

Bitte antworten Sie nicht auf diese E-Mail. Dieses Postfach wird nicht überwacht, deshalb werden Sie keine Antwort erhalten. Wenn Sie Hilfe benötigen, loggen Sie sich in Ihr PayPal-Konto ein, und klicken Sie oben rechts auf einer der PayPal-Seiten auf den Link Hilfe.

Anstelle unserer HTML-E-Mails können wir Ihnen Benachrichtigungen auch als Reintext zusenden. Wenn Sie Ihre Optionen für E-Mail-Benachrichtigungen ändern wollen, loggen Sie sich in Ihr Konto ein und klicken Sie unter „Mein Profil“ auf Einstellungen.

Achtung: Es handelt sich um eine gefälschte E-Mail! Die E-Mail stammt weder von PayPal, noch von Timeshop24! Das Unternehmen hat mit der E-Mail nichts zu tun! Klicken Sie deswegen nicht auf den Link und geben Sie keine Daten ein!

PayPal hat eine Informationsseite zu Phishing. Leiten Sie Phishing-Mails mit PayPal-Bezug an [email protected] weiter!

Die E-Mail sollte bereits auffallen, da zwei Bilder nicht mehr verfügbar sind. Da es die gleiche E-Mail schon mal gab, sehen Sie in der Warnung „Angeblich eine Hugo Boss Herrenuhr gekauft? Paypal: Sie haben €449,00 an Timeshop24.de gezahlt. von Paypal ([email protected]) ist Phishing!“ vom 28.10.2017, wie die E-Mail mit Bildern ausgesehen haben dürfte.

Die verlinkte Adresse mailerbratan.xyz/f3nlK/signin.php?locale.x=de&_token=MTUyMjg2ODg4Mg== gehört nicht zu PayPal! Klicken Sie deswegen nicht auf den Link und geben Sie keine Daten ein!

Die betrügerische Domain wird zwar per https aufgerufen:

Das echte Zertifikat der PayPal-Seite würde aber so angezeigt:

Die Adresse würde ein gefälschtes Login-Formular einblenden, welches zur Eingabe der Zugangsdaten auffordert. Geben Sie keine Daten ein! Es handelt sich um eine betrügerische Seite! Alle Eingaben werden an unbekannte Dritte übermittelt und können daher missbraucht werden!

PayPal

Email address
password

Log In

Zunächst dauert es kurz…

Checking your information…

Anschließend wird ein kurzer Hinweis angezeigt, der aber gefälscht ist. Klicken Sie nicht auf „Continue“!

PayPal

To help protect your account we regularly look for early signs of potentially fraudulent activity.

We’re concerned about potential unauthorized activity

After you confirm your identity, we’ll walk you through steps to make your account more secure.
Login from Unknown device near Manassas, VA 03/04/2018, 5:12 AM

Just to be safe, we want to make sure that this is your account.

Continue

Anschließend fordert die betrügerische Seite zur Eingabe persönlicher Daten wie Name, Anschrift und Geburtsdatum, aber auch zur Eingabe der Kreditkartendaten auf. Geben Sie keine Daten ein! Es handelt sich um eine betrügerische Seite! Alle Eingaben werden an unbekannte Dritte übermittelt und können daher missbraucht werden!

P    SUMMARY ACTIVITY     SEND & REQUEST     WALLET     SHOP     Log Out

Hello Again!
Making the most of PayPal

Pay or send money           Download the app           Safer Shopping

Verification step
– Confirm card
– Verify identity
– Access to account

PayPal Balance Details
Please complete verification steps to restore your balance
Withdraw funds
Withdraw Funds using local bank

Bank accounts and cards
Please complete verification steps to restore your credit cards
Add a bank account or card

Useful information
Upgrade to a Business account
See how much you can send with PayPal
Seller preferences

Credit card information :
First name Last name
City State
Zip Country
Address
Card Number
Expiration Date
MM YY CSC
Agree & continue

As a security measure, your account has been limited.

Don’t worry, you will be able to get your account back after finishing this steps

Get paid faster
Reduce your sales cycle from weeks to minutes

Capture payments
Accept payments quickly via credit and debit card, or track cash and check transactions all in one account

Donations
Whether you’re going door to door, or just on a busy corner, capture donations quickly with your smartphone or tablet and send receipts in real-time.

Anschließend dauert es wieder kurz…

Just a moment…

Danach fordert die betrügerische Seite zur Eingabe des MasterCard SecureCode auf. Geben Sie keine Daten ein! Es handelt sich um eine betrügerische Seite! Alle Eingaben werden an unbekannte Dritte übermittelt und können daher missbraucht werden!

PayPal      MasterCard SecureCode

Dear (Vorname Nachname),

We protects your card against unauthorised use online, you have noting to fear. We just ensure that you are the legal owner of this account.

Please enter your information correctly :

Card number : XXXX-XXXX-XXXX-XXXX

3D Secure
Submit

Anschließend fordert die betrügerische Seite noch dazu auf, die Zugangsdaten zum Online-Banking einzugeben. Geben Sie keine Daten ein! Es handelt sich um eine betrügerische Seite! Alle Eingaben werden an unbekannte Dritte übermittelt und können daher missbraucht werden!

 

Confirm bank information :
(This information keep secret).
Username
Password

Continue

Skip this step

Zunächst dauert es wieder kurz…

Just a moment…

Anschließend fordert die betrügerische Seite noch dazu auf, den Personalausweis als Foto hochzuladen. Erstellen Sie weder ein Foto vom Personalausweis, noch von der Kreditkarte! Laden Sie keine Bilder hoch! Es handelt sich um eine betrügerische Seite! Alle Eingaben werden an unbekannte Dritte übermittelt und können daher missbraucht werden!

Confirm identity

Your identification documents will help us to validate your identity.

What i should to do, to confirm my identity ?

Take a selfie by holding your ID card also your Card
Cardholder name and ID Card should match and be clearly visible
Your identification document must be next to your face

Add document

Danach ist die Verifizierung angeblich beendet. Alle Eingaben wurden aber an unbekannte Dritte übermittelt!

Your account access is fully restored
(Vorname Nachname),

Thank you for taking the steps to restore your account access. Your parience and efforts increase security for our entire community of users. PayPal takes the safety of your account, business and financial data as seriously as you do, and these ongoing checks of our system contribure to our high level of security, your account will be verified in the next 24 hours.
My account

You will be redirected to your account, after 5 seconds…

Danach erscheint die echte PayPal-Seite:

 

Haben Sie Daten eingegeben?

PayPal empfiehlt in dem Fall:

Hilfe! Ich habe auf eine Phishing-E-Mail geantwortet!

Falls Sie aufgrund einer Phishing-E-Mail personenbezogene Daten
preisgegeben haben oder vermuten, dass jemand unberechtigt auf Ihr Konto
zugreift, sollten Sie umgehend Ihr Passwort und Ihre Sicherheitsfragen
ändern.

Zusätzlich sollten Sie den Fall an PayPal melden, damit wir Sie
unterstützen können.

1. Öffnen Sie ein neues Browserfenster und geben Sie in der
Adresszeile www.paypal.com ein.
2. Loggen Sie sich ein.
3. Klicken Sie auf „Sicherheits-Center“.
4. Klicken Sie auf „Problem melden“.
5. Klicken Sie auf „Nicht genehmigte Transaktion“.
6. Klicken Sie auf „Unbefugter Kontozugriff“.

Wir möchten uns für Ihre Mitarbeit bedanken.

Jede E-Mail zählt. Durch Ihre Weiterleitung einer verdächtigen E-Mail an
[email protected] haben Sie dazu beigetragen, sich selbst und andere vor
Identitätsdiebstahl zu schützen.

Vielen Dank!
Ihr PayPal-Team

Ändern Sie das Passwort bei allen Anwendungen, bei denen Sie das gleiche Passwort verwenden!

Da Sie nach Ihrer Kreditkarte gefragt worden sind, sollten Sie Ihre Kreditkarte z. B. über die zentrale Sperr-Hotline 116 116 sperren lassen. Informieren Sie zu den banküblichen Öffnungszeiten zusätzlich Ihre Bank über die Sperre.

Kommentar(e)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.