Ungewöhnliche Verbindungsaktivitäten von Telekom ([email protected]) ist Phishing!

Am Dienstag, den 17. Juli 2018 wurde durch unbekannte Dritte die folgende E-Mail in deutscher Sprache versendet. Achtung: Die E-Mail stammt nicht von der Telekom! Klicken Sie deswegen nicht auf den Link und geben Sie keine Daten ein!

Betreff: Ungewöhnliche Verbindungsaktivitäten
Absender: Telekom ([email protected])

Telekom-Konto

Ungewöhnliche Verbindungsaktivitäten

Bei einer kürzlich erfolgten Kontoanmeldung haben wir ungewöhnliche Aktivitäten festgestellt Telekom. Zu Ihrer Sicherheit müssen Sie Ihre Identität bestätigen.

KLICKEN SIE HIER, UM IHRE IDENTITÄT ZU BESTÄTIGEN

Die Bestätigung Ihrer Identität ist obligatorisch oder Sie riskieren die Löschung Ihres Kontos.

Achtung: Es handelt sich um eine betrügerische E-Mail! Die Nachricht stammt nicht von der Deutschen Telekom! Das Unternehmen hat mit der E-Mail nichts zu tun!

Die verlinkte Adresse s.yam.com/feZvB leitet an tonlinede.000webhostapp.com/new%201T-0nline.php weiter. Beide Adressen gehören nicht zur Deutschen Telekom! Klicken Sie deswegen nicht auf den Link!

Die betrügerische Seite würde Sie zum Login mit den Zugangsdaten wie E-Mail-Adresse und Passwort auffordern. Geben Sie keine Daten ein! Alle Eingaben werden an unbekannte Dritte übermittelt und können anschließend missbraucht werden!

—–T—Online-
Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse
Verwenden Sie Ihr T-Online-Konto.
?
Benutzermane
Passwort
Geburtsdatum
Persönliches Passwort
[ ] Pflegen Sie die Verbindung
Login
T-online.de

Alle Eingaben werden an unbekannte Dritte übermittelt (yimig.tv/web2-servers/post.php und serne.ga/bitg/send.php). Anschließend erscheint kurz folgender Text:

L’opération sur a été correctement effectuée. Pour continuer cliquer ici

Danach werden Sie an die echte T-Online – Seite weitergeleitet:

Kommentar(e)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.