Your Account Will Be Officially Permanently Disabled. von iCloud ([email protected])

Am Samstag, den 09. April 2016 wurde durch unbekannte Dritte die folgende E-Mail in englischer Sprache versendet:

20160409_your_account_will_be_officially_permanently_disabled

Confirm your account !

Dear Client,

We have faced some problems with your account , please confirm your billing details,
If you ignored this email your account will be Officially Permanently disabled the next

48 hours.. .

Please click on this link to confirm your informations.

http://www.sslrapidstore.com/appleid/icloud/

Thanks for taking the time to share your thoughts.

Sincerely,
Adam from apple.

 

Die E-Mail stammt nicht von Apple! Klicken Sie nicht den Link an und geben Sie keine Daten ein! Nähere Informationen zu Phishing finden Sie auf einer Informationsseite von Apple. Leiten Sie Phishing-Mails bzgl. der iCloud an [email protected] weiter.

 

Würden Sie den Link auf die nachgebaute Apple-Seite anklicken, dann würde zunächst ein Anmeldeformular erscheinen. Geben Sie hier keine Zugangsdaten ein!

20160409_your_account_web1

Apple ID

Manage your Apple account

Apple ID

Password

 

Auf der folgenden Seite würden Sie nach persönlichen Daten gefragt. Geben Sie hier keine Daten ein, es handelt sich um keine Seite von Apple!

20160409_your_account_web2

Welcome

Your Appple ID is Sign in

Name

First Name

Last Name

Birthday    Your correct birth date is required to enable some Apple services.

Billing Information

Street Adress

City

State

Zip Code

Country

 

Hier werden aber nicht nur die persönlichen Daten erfragt, sondern auch Kreditkartendaten. Achtung: Geben Sie hier keine Daten ein, diese könnten anschließend missbraucht werden!

20160409_your_account_web3

Welcome
Your Apple ID is Sign in

Update your payment Information
Enter your payment information below
This is a very important step!
Card Holder Name:
Card Number:
CVV (CVC): MM YY

Secure Information
Secure Code (3D password)
Social Security Number
Mother‘

s Maiden Name

 

Erst jetzt würden Sie auf die echte Seite von Apple geleitet.

Kommentar(e)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.