Umstellung auf IBAN jetzt nachholen! von service@paypal.com

Am Freitag, den 22. April 2016 wurde durch unbekannte Dritte die folgende Phishing-Mail in deutscher Sprache versendet:

20160422_umstellung_auf_iban_jetzt_nachholen

Aktualisierung ihres Kontos erforderlich! Online ansehen

PayPal (E-Mail-Adresse)
22/04/2016

Umstellung Ihres Kontos

Sehr geehrte/r Kunde,

bitte holen Sie dringlich die Umstellung Ihres PayPal-Kundenkontos auf das neue SEPA-Verfahren nach. Nutzen Sie dazu den Assistenten auf der nachfolgenden Seite.

Zur PayPal-Seite

Wozu ist dies nötig?

„Single Euro Payments Area“ – abgekürzt „SEPA“ – kontrolliert den Zahlungsverkehr innerhalb der EU sowie der Schweiz. Für alle Verbraucher gilt als wichtigste Neuerung dann die IBAN, welche Sie nun bei uns aktualisieren müssen.

Hilfe Kontakt Sicherheit App Angebote Facebook Twitter

Sicherheitshinweis: Sie erkennen Spoof oder Phishing-E-Mails oftmals schon in der Anrede. PayPal wird Sie immer mit Ihrem Vor- und Nachnamen anschreiben. Mehr zu Phishing finden Sie unter www.paypal.de/phishing.

Diese PayPal-Benachrichtigung wurde an (E-Mail-AdressE) gesendet, weil Sie in Ihren E-Mail-Einstellungen unter „Neues von PayPal“ den Erhalt aktiviert haben. Um diese Einstellungen zu ändern, klicken Sie hier. Änderungen werden innerhalb von zehn Tagen wirksam.

 

Bei der E-Mail mit dem Betreff „Umstellung auf IBAN jetzt nachholen!“, angeblich von service@paypal.com versendet, handelt sich nicht um eine E-Mail von PayPal! Klicken Sie nicht auf den Link und geben Sie keine Zugangsdaten ein! PayPal hat eine Informationsseite zu Phishing. Leiten Sie Phishing-Mails mit PayPal-Bezug an spoof@paypal.com weiter.

Weder die Seite bit.ly/1Nl2ODI, noch die kontosicherheit-online.org/de gehören zu Paypal.

Sie würden zunächst eine gefälschte Paypal – Seite sehen:

20160422_umstellung_auf_iban_jetzt_nachholen_web01

 

In dieser Seite würde der Link „Einloggen“ auf eine gefälschte / nachgebaute Anmeldeseite führen. Geben Sie hier auf keinen Fall Ihre Zugangsdaten ein, da die Daten bei unbekannten Dritten laden und somit Missbrauch möglich ist!

20160422_umstellung_auf_iban_jetzt_nachholen_web02

 

Nach der Anmeldung würden Sie zunächst zur Eingabe persönlicher Daten aufgefordert. Geben Sie hier auf keinen Fall irgendwelche Daten ein!

20160422_umstellung_auf_iban_jetzt_nachholen_web03

Wir führen aktuell einen vom Gesetzgeber angeordneten Abgleich unserer Kundendaten durch.

Verifizierung

Um Ihre Sicherheit zu gewährleisten und sich als rechtmäßiger Inhaber des Kontos zu verifizieren, füllen Sie bitte das Formular vollständig aus.

Einfach sicher bezahlen

PayPal ist Ihr Sicherheitsnetz. Wenn Sie mit PayPal im Internet bezahlen, fängt Sie im Fall der Fälle der Käuferschutz auf: Sie bekommen Ihr Geld zurück, falls ein Artikel ganz anders aussieht als er beschrieben war oder nicht versendet wurde.
Vorname
Nachname
Straße und Hausnummer
Adresszusatz (optional)
PLZ Ort
Handy +49 Telefonnummer

 

Im nächsten Schritt würden Sie von den unbekannten Dritten zur Eingabe der Bankverbindung und des Geburtsdatum aufgefordert. Geben Sie hier auf keinen Fall Ihre Daten ein!

20160422_umstellung_auf_iban_jetzt_nachholen_web04a

Bankkonto prüfung

Folgen Sie den einfachen Schritten zur Verifizierung Ihres Kontos und schützen Sie es somit vor dem Zugriff fremder Personen.

Füllen Sie bitte das Formular vollständig aus.

Kontoinhaber: Max Mustermann
Geburtsdatum Tag Monat Jahr

Kontoinformationen
Kontonummer (3-10 Ziffern)
Bankleitzahl (8 Ziffern)

Indem Sie auf Weiter klicken, erklären Sie sich mit einem Identitätscheck und einer Bonitätsprüfung einverstanden.

 

Nach Eingabe der Bankdaten würden Sie weiterhin zur Eingabe von Kreditkartendaten aufgefordert. Es handelt sich nach wie vor um gefälschte Internetseiten. Geben Sie daher auf keinen Fall irgendwelche Daten an, diese würden bei Betrügern landen!

20160422_umstellung_auf_iban_jetzt_nachholen_web05a

Kreditkarte Verifizierung
Kreditkartentyp
Kreditkartentyp
Kreditkartennummer
Gültig bis MM/JJJJ
Prüfnummer (3 Ziffern)
Kreditlimit (950 €)
Rechnungsadresse auswählen
(Straße, PLZ Wohnort)

 

Nach Eingabe z. B. einer MasterCard würden Sie weiterhin zur Eingabe wichtiger Daten aufgefordert. Geben Sie hier auf keinen Fall Daten ein! Betrüger könnten damit Ihre Kreditkarte missbrauchen!

20160422_umstellung_auf_iban_jetzt_nachholen_web06

MasterCard Securecode    Sparkasse
Schützen Sie Ihre MasterCard® Karte bei Online-Einkäufen
Sie haben nun die Möglichkeit, Ihre MasterCard® Karte für das Sicherheitsverfahren „MasterCard® SecureCode™“ zu registrieren. Es entstehen Ihnen hierdurch keine Kosten. Alternativ können Sie sich auch auf der Homepage Ihrer Sparkasse registrieren.

 

Verfalldatum:  . . (MM.JJJJ)
Geburtsdatum: . . (TT.MM.JJJJ)
Bankverbindung:
(Die letzten 4 Stellen der Konto-
nummer, über die Ihre Kreditkarten-
umsätze abgerechnet werden.)
Ich akzeptiere die Verfahrenshinweise.

 

Diese Informationen werden nicht an den Online-Händler weitergeleitet.

 

Erst kurz bevor Sie auf die echte Paypal – Seite geführt werden, erhalten Sie eine Bestätigung (dass Ihre Daten an unbekannte Dritte übermittelt worden sind):

20160422_umstellung_auf_iban_jetzt_nachholen_web07

Erfolgreich überprüft !
Sie können Ihr Konto nun wieder normal nutzen!
Sicher einloggen

PayPal. Sicherererer.

Sollte trotzdem ein Problem auftreten, wenden Sie sich bitte mit

der unten angeführten Service-Nummer an den Kundenservice !
#PPV-564/404

(falls Sie nicht automatisch weitergeleitet werden, bitte klicken!)

 

20160422_umstellung_auf_iban_jetzt_nachholen_web08

Kommentar(e)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.