Überprüfung Ihres Kontos, Sicherheits – Information oder Sicherheit Ihrer Zahlungsdaten von MasterVisa-Card ([email protected])

Analog der E-Mails vom 11. bis 14.10.2016

wurden durch unbekannte Dritte auch am Freitag, den 21. Oktober 2016 solche betrügerischen E-Mails versendet:

20161021_sicherheit_ihrer_zahlungsdaten

Betreff: Sicherheit Ihrer Zahlungsdaten

Absender: MasterVisa-Card ([email protected])

MasterCard VISA

Sicherheitscenter | Vorgangsnummer: 5020166779135442389

——————————————————————————–

Sehr geehrte/r Kunde/in,

Die Maßstäbe in Sachen sicherer Umgang mit Zahlungsdaten steigen immer weiter.
Aus diesem Grund stellen wir ab sofort eine weitere Maßnahme zur Erhöhung der Sicherheit unserer Kunden bereit.
Wir bitten Sie daher, sich mit Hilfe des nachfolgenden Formulars für unser neustes Sicherheitsverfahren freizuschalten.
Dieser Schritt erhöht die Sicherheit Ihres Kontos erheblich.
Der Vorgang nimmt nur etwa 2 Minuten Ihrer Zeit in Anspruch.

Vorgang starten >

Nach der Legitimierung durch unser Portal ist Ihre Kreditkarte wieder in vollem Umfang einsatzbereit.

Freundliche Grüße,
Mastercard Europe, Visa Europe Kartengesellschaft
——————————————————————————–

 

20161021_sicherheits-information

Betreff: Sicherheits – Information

Absender: MasterVisa-Card ([email protected])

MasterCard VISA

Sicherheitscenter | Vorgangsnummer: 1704146898272059653

——————————————————————————–

Guten Tag (Vorname Nachname),

Die Zufriedenheit unserer Kunden ist uns sehr wichtig.
Daher führen wir stetig Maßnahmen zur Verbesserung der Sicherheit durch.
Im Rahmen einer Kontrolle der Kundenkonten, ist uns eine Unregelmäßigkeit bei Ihnen aufgefallen.
Es gab in der Vergangenheit vermehrt unberechtigte Zugriffe auf Ihr Kartenkonto.
Wir bitten Sie daher, um sich als rechtmäßigen Besitzer zu identifizieren, das nachfolgende Formular auszufüllen.
Dieser Vorgang nimmt nur wenige Minuten in Anspruch.

Vorgang starten >

Nach der Legitimierung durch unser Portal ist Ihre Kreditkarte wieder in vollem Umfang einsatzbereit.

Freundliche Grüße,
Mastercard Europe, Visa Europe Kartengesellschaft

——————————————————————————–

 

20161021_ueberpruefung_ihres_kontos

Betreff: Überprüfung Ihres Kontos

Absender: MasterVisa-Card ([email protected])

MasterCard VISA

Sicherheitscenter | Vorgangsnummer: 1704146898272059653

——————————————————————————–

Sehr geehrte/r Kunde/in,

Ihr Konto wurde einer routinemäßigen Überprüfung unterzogen.
Dabei konnten wir unerlaubte Zugriffe auf Ihr Kartekonto in der Vergangenheit feststellen.
Um Sie vor finanziellen Schäden zu bewahren, haben wir Ihr Konto vorrübergehend eingefroren.
Um sich als rechtmäßigen Eingentümer zu identifizieren, bitte wir Sie, das nachfolgened Formular auszufüllen.
Anschließend wird die Sperrung Ihrer Karte umgehend aufgehoben.

Vorgang starten >

Nach der Legitimierung durch unser Portal ist Ihre Kreditkarte wieder in vollem Umfang einsatzbereit.

Freundliche Grüße,
Mastercard Europe, Visa Europe Kartengesellschaft

——————————————————————————–

 

Achtung: Alle diese E-Mails sind gefälscht! Sie stammen weder von MasterCard, noch von VISA. Beide Unternehmen haben mit den E-Mails nichts zu tun! MasterCard hat eine Informationsseite zu Phishing. Leiten Sie solche E-Mails an [email protected] weiter.

Teilweise kommen die E-Mails auch mit persönlicher Anrede (Vor- und Nachname). Dennoch sollten Sie den Link nicht anklicken.

In den E-Mails sind die unterschiedlichsten Domains verlinkt wie z. B.

  • 636245525.tk
  • 56252453234.ml
  • 4234234234.ga

Diese leiten alle auf weitere Domains um, die durch Subdomains nach Master- und VISA-Karte aussehen sollen:

  • mastercard-visa.de-sichererkundenservice23.com/script.php
  • mastercard-visa.de-sichererkundenservice22.com/script.php
  • mastercard-visa.de-sichererkundenservice20.com/script.php

Vermutlich gibt es weitere ähnlich lautende Domains. Vorübergehend sind diese nicht (mehr) erreichbar. Klicken Sie aber weiterhin nicht auf die Links, da nicht ausgeschlossen werden kann, dass die Domains wieder betrügerische Seiten enthalten.

20161021_mastercard_web0

 

Ein Beispiel, wie die betrügerischen Seiten vermutlich ausgesehen haben, finden Sie in der Warnung Zahlungsoption gesperrt von MasterVisa-Card ([email protected]).

Kommentar(e)

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.