PostFinance :Ihr 3-D Secure Konto wurde gesperrt von Postfinance ([email protected]) ist Phishing!

Am Montag, den 29. Januar 2018 wurde durch unbekannte Dritte die folgende E-Mail in deutscher Sprache versendet. Achtung: Die E-Mail stammt nicht von der PostFinance! Klicken Sie deswegen nicht auf den Link und geben Sie keine Daten ein!

Betreff: PostFinance :Ihr 3-D Secure Konto wurde gesperrt
Absender: Postfinance ([email protected])

PostFinance

Sehr geehrter Kunde

Schützen Sie Ihre Kreditkarte

Ihr 3-D Secure Konto wurde gesperrt. Aus Sicherheitsgründen können Sie Ihre Kreditkarte nicht mehr im Internet einsetzen.

Um Ihre Sicherheit zu schützen, haben wir den Zugriff auf Ihr Online-Konto vorübergehend gesperrt. Um den Dienst wiederherzustellen, bitten wir Sie, Ihre Identität zu bestätigen.

Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Zusammenarbeit.

PostFinance 2018 | P.IVA 04107060966

Klicken Sie hier, um Ihre Kontoinformationen zu aktualisieren

Achtung: Es handelt sich um eine betrügerische E-Mail! Die Nachricht stammt nicht von der PostFinance! Das Unternehmen hat mit der E-Mail nichts zu tun!

Informieren Sie sich auf den Seiten der PostFinance über Sicherheit bzw. Betrugsversuche!

Die verlinkte Adresse www.sustainableliving.co.in/shell/ und die weitergeleitete Adresse www.sc.igroceryonthego.com/downloader_sec/postf/weclome.html gehören nicht zur PostFinance! Klicken Sie deswegen nicht auf den Link!

Die betrügerische Seite würde zur Eingabe der Kreditkarte auffordern. Geben Sie keine Daten ein! Alle Eingaben werden an unbekannte Dritte übermittelt und können anschließend missbraucht werden!

PostFinance

Hilfe | en | de | fr | it

Schützen Sie Ihre Kreditkarte
Damit Sie Ihre Kreditkarte weiterhin im Internet einsetzen können, müssen Sie sich nochmals registrieren.

Mehr Sicherheit im Internet: Melden Sie sich jetzt für 3-D Secure an.
Kreditkartennummer info
Name auf der Karte info
Dreistelliger Sicherheitscode info
Verfalldatum (z.B. 08/13)
Kreditkarten Kontonummer info
Geburtsdatum (z.B. 17/03/1972)
Weiter

Nach dem Absenden leitet die betrügerische Seite auf die echte PostFinance-Seite weiter. Alle Eingaben sind aber an unbekannte Dritte übermittelt worden.

Kommentar(e)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.