ANWALTSKANZLEI DR.SAUCER GATAFE & CO von ANWALTKANZLEI DR.GERRALD SAUCER GATAFE & CO ([email protected] bzw. [email protected]) ist Vorschussbetrug/Scam!

Am Samstag, den 04. August 2018 wurde durch unbekannte Dritte die folgende E-Mail in deutscher Sprache versendet. Achtung: Es handelt sich um Vorschussbetrug (Scam)!  Die E-Mail stammt nicht von der ANWALTKANZLEI DR.GERRALD SAUCER GATAFE & CO! Antworten Sie daher nicht auf die E-Mail!

Betreff: ANWALTSKANZLEI DR.SAUCER GATAFE & CO
Absender: ANWALTKANZLEI DR.GERRALD SAUCER GATAFE & CO ([email protected])
Antworten an: ANWALTKANZLEI DR.GERRALD SAUCER GATAFE & CO ([email protected])

OFFIZIELLE MITTEILUNG

VON SITZ DES VIZEPRASIDENTEN

INTERNATIONALE PROMOTION-GEWINNZUTEILUNG
REFRENZ NR: JFP- 0022- 0034-1188/16ESP

OFFIZIELLE GEWINNBENACHRITIGUNG

Wir sind erfreut Ihnen mitteilen zu koennen, dass die gewinnliste LOTERIAL NACIONAL am 25/05/ 2018 erschienen ist. Ihr name wurde auf dem losnummer: 025.11464992.750 und mit der seriennummer: 582-68, REF Nº: JFP- 0022- 0034-1188/16ESP und stapel Nº: Gr/14/228/ESP Registriet. Die glucksnummer: 10-16-25-41-46, haben in der 3. Kategorie gewonnen.

Sie sind der Gewinner des €1,250,000.00 (EINE MILLION ZWEIHUNDERT UND FUENFZIG TAUSEND EURO NUR ) . Die summe ergibt sich von einer gewinnausschuettung von € 50,000,000, 00 ( FÜNFZIG MILLIONEN EUROS NUR ) unter den zwölf internationalen Gewinner geteilt, in ihren jeweiligen Kategorien.

HERZLICHEN GLUCKWUNSCH!!!

Der Gewinn wird mit einer Sicherheitsfirma hinterlegt und in Ihrem Namen versichert. Um Komplikationen bei der Abwicklung zu vermeiden, bitten wir Sie, diese offizielle Mitteilung diskret zu behandeln, ist es ein Teil unserer Sicherheitsprotokoll und garantiet Sie für einen reibungslosen Ablauf. Alle Teilnehmer an diesem Computer Wahlsystem werden im Rahmen unserer internationalen Förderungsprogramm von 45.000 Namen aus ganz Europa, Asien, Australien und Amerika ausgewaehlt. Was wir organisieren einmal im Jahr.

Bitte kontaktieren Sie unsere auslaendischen Agenten Dr. Gerrald Saucer Gatafe in unserer ANWALTSKANZLEI Dr. Gerald & Co Madrid, Spanien. TEL.: 0034 603 266 488 . EMAIL:- [email protected] , fuer die Verarbeitung und die Ueberweisung Ihrer gewinnenden auf jedes Bankkonto Ihrer Wahl. Bitte denken Sie daran, Sie haben bis zum 28/09/2018, um Ihre Ansprueche geltend zu machen, nach dem Ablaufdatum , Ihre Gewinn Fonds geht automatisch an das Finanzministerium als nicht beanspruchten Fonds. Bitte denken Sie auch daran dass 5% Ihres gewinns an die ANWALTSKANZLEI Dr. Gerrald & Co geht. Die 5% sind erst faellig nach erhalt Ihres gewinns, da der Gewinn in Ihren namen versichert ist.

WICHTIG: Um Verzögerungen und Komplikationen zu vermeiden, bitte unbedingt die Referenznummer und die Stapelnnummer eingaben. Wenn Ihre Adresse aendert, benachrichtigen Sie uns bitte so schnell wie moeglich. Anbei ein Anmeldeformular , fuellen Sie bitte aus und senden es an unsere E-Mail: [email protected]

( VICE PRESIDENT INTERNACIONAL AWARD DEPT. )

ANMELDEFORMULAR ZUR ANMELDUNG EINES GEWINNANSPRUCHS

EMAIL:
[email protected]

VORNAMEN:…………………………………..NAMEN:….. …………………………………

REFERENZNO: JJT- 0022- 0034-1188/16ESP…………………………………………..

GEWINN-SUMME: ………………………………………………………………………………..

ANSCHRIF: ……………………………………………………………………………………………

POSTLEITHZAHL: ………………………ORT: ……… ……………………………………….

TELEFON: ………………………….
MOBILE:………………. ………………………………….

FAX:………………………………….
GEBURTSDATUM: …………………………………….

EMAIL :…………………………….
BERUF…………………………………………………………………….

DATUM:……………………………….UNTERSCHRIFT:……………………………………..

ZAHLUNG OPTIONEN: A/ BANKUBERWEISUNG B/ BARSCHECK

(BANKDATEN SIND NUR NOTWENDIG WENN SIE SICH FUR EINE BANKUBERWEISUNG

ENTSCHIEDEN HABEN)

BANK NAME:…………………………………………………………………

IBAN…………………………………………….……. BIC:………………….

BANKADRESSE:………………………………………………………………

Achtung: Es handelt sich um eine gefälschte E-Mail! Reagieren Sie nicht auf die E-Mail! Senden Sie keine Informationen zurück, vor allem keine Ausweiskopie! Sie werden kein Geld erhalten! Es handelt sich um die Betrugsmasche „Vorschussbetrug“ (Scam)!

In Aussicht eines großen Geldbetrages wollen unbekannte Dritte an Ihre persönlichen Daten. Anschließend würden diese von Ihnen immer wieder Geldbeträge fordern, z. B. für Auslagen, Zoll / Steuern / Versicherungen, uvm.

Am Ende werden Sie keinen Cent sehen. Statt dessen haben Sie selbst tausende Euro ausgegeben und somit den Schaden. Reagieren Sie daher nicht auf die o. g. E-Mail.

Außerdem können die unbekannten Dritten mit der Ausweiskopie Identitätsdiebstahl begehen. Reagieren Sie daher nicht auf die o. g. E-Mail!

Informieren Sie sich ggf. auf Wikipedia über „Vorschussbetrug“.

Kommentar(e)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.