Ihre Steuerrückzahlung (2013-2014-2015-2016-2017) von Bundesministerium für Finanzen ([email protected]) ist Phishing!

Am Montag, den 06. August 2018 wurde durch unbekannte Dritte die folgende betrügerische E-Mail in deutscher Sprache versendet. Achtung: Es handelt sich um eine gefälschte E-Mail! Die Nachricht stammt nicht vom Bundesministerium für Finanzen! Klicken Sie deswegen nicht auf den Link und geben Sie keine Daten ein!

Betreff: Ihre Steuerrückzahlung (2013-2014-2015-2016-2017)
Absender: Bundesministerium für Finanzen ([email protected])

Steuerverwaltung

Hiermit teilen wir Ihnen mit, dass bei unserem Versuch einer Rückzahlung auf das bei uns bekannte Konto von Ihnen fehlgeschlagen ist.

Bitte melden Sie sich bei Ihrem Steuerrückzahlungsportal an, um die Rückzahlung manuell abzuwickeln. Während des Prozesses können Sie die von Ihnen hinterlegten Kontoinformationen aktualisieren.

Zahlungsdatum: 02.08 2018
Rechnungsnummer: BMF/84UAT1/AT1001
Betrag: €1,941.75 EUR

HINWEIS: Diese E-Mail gilt as offizieller Abrechnungsbeleg dieser Rückzahlung.

Achtung: Es handelt sich um eine gefälschte / betrügerische E-Mail! Die Nachricht stammt nicht von der Steuerverwaltung / Bundesministerium für Finanzen! Klicken Sie deswegen nicht auf den Link!

Der Link verweist auf Google ( www.google.com/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=1&cad=rja&uact=8&ved=2ahUKEwiXj9K01tfcAhVOM-wKHepDA9sQFjAAegQIABAB&url=http%3A%2F%2Fwww.ohmaster.com%2Fsnnqd-j3738-mzxyl-n348-oaftnsjirtev%2F&usg=AOvVaw2rRbnL9ao4TNZEhtwAOGMY ), allerdings kann man im Link vielleicht schon den Aufruf des Suchergebnis www.ohmaster.com/snnqd-j3738-mzxyl-n348-oaftnsjirtev/ erkennen. Dieser Link leitet an andreaspeaking.com/wp-includes/ID3/austriataxclean/austriataxeu/austriatax/austria1 weiter, was ebenfalls nicht zur Steuerverwaltung / Bundesministerium für Finanzen gehört! Klicken Sie deswegen nicht auf den Link und geben Sie keine Daten ein!

Kommentar(e)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.