Ungewöhnliche Aktivitäten in Ihrem Account von PayPal ([email protected]) ist Phishing!

Am Samstag, den 13. Oktober 2018 wurde durch unbekannte Dritte die folgende E-Mail in deutscher Sprache versendet. Achtung: Die E-Mail stammt nicht von PayPal! Klicken Sie deswegen nicht auf den Link und geben Sie keine Daten ein!

Betreff: Ungewöhnliche Aktivitäten in Ihrem Account
Absender: PayPal ([email protected])

PayPal

Sehr geehrte/r Kunde,

Wir müssen Ihnen mitteilen, dass uns auf Ihrem Account ungewöhnliche Aktivitäten aufgefallen sind. Diese Beschränkung ist nur temporär und kann mit Ihrer Hilfe wieder aufgehoben werden. Dazu sollten Sie als Kontoinhaber dieses Kontos Ihre Daten verifizieren. Nach der Bestätigung wird die Beschränkung aufgehoben und Sie können Ihr Account wieder wie gewohnt nutzen.

Zur Verifikation

PayPal – Ihr sicherer Weg online zu bezahlen

Achtung: Es handelt sich um eine gefälschte E-Mail! Die E-Mail stammt nicht von PayPal! Das Unternehmen hat mit der E-Mail nichts zu tun! Klicken Sie deswegen nicht auf den Link und geben Sie keine Daten ein!

PayPal hat eine Informationsseite zu Phishing. Leiten Sie Phishing-Mails mit PayPal-Bezug an [email protected] weiter!

Die verlinkte Adresse /t1p.de/397r leitet auf payon.website weiter. Keine der beiden Adressen gehört nicht zu PayPal! Klicken Sie deswegen nicht auf den Link und geben Sie keine Daten ein!

Kommentar(e)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.