Ihre Apple ID wurde gesperrt. von Apple ([email protected]) ist Phishing!

Am Sonntag, den 14. Oktober 2018 wurden durch unbekannte Dritte die folgende Phishing-Mails in deutscher Sprache versendet. Achtung: Die E-Mail stammt nicht von Apple! Klicken Sie deswegen nicht auf den Link und geben Sie keine Daten ein!

Betreff: Ihre Apple ID wurde gesperrt.
Absender: Apple ([email protected])

iTunes-Unterstützung.

Sehr geehrter Kunde

Diese E-Mail enthält eine Warnung zu Ihrem temporär gesperrten Konto.
Ihr Apple-Konto wurde zusammen mit allen zusätzlichen Diensten aufgrund fehlender persönlicher Daten eingefroren, die Ihr System daran hinderten, Ihre vollständige Identität zu überprüfen und zu aktualisieren.

Content Provider: iTunes Store AppStore und iCloud
Sperrdatum: 14.10.2018
Grund der Verriegelung: Fehlende persönliche Informationen
Konto: (E-Mail-Adresse) – Verschlossen
Fall-ID: RZE6FGEEG

Ihr Konto wird eingefroren, bis Sie Ihre Informationen aktualisieren. Falls innerhalb der nächsten 48 Stunden nach dem Erhalt dieser E-Mail kein Update erfolgt, wird Ihr Konto dauerhaft gesperrt.

Um Ihre Kontodaten zu überprüfen und zu aktualisieren, folgen Sie bitte den Schritten über den folgenden Link.

Jetzt entsperren

iTunes-Unterstützung

Achtung: Es handelt sich um eine gefälschte / betrügerische E-Mail! Die Nachricht stammt nicht von Apple! Das Unternehmen hat mit der E-Mail nichts zu tun.

Klicken Sie nicht auf den Link und geben Sie keine Daten ein! Nähere Informationen zu Phishing finden Sie auf einer Informationsseite von Apple. Leiten Sie Phishing-Mails  an [email protected] weiter.

Die verlinkte Adresse www.moneylend.net/wp-content/redi.php/ leitet auf thefacilitatorsmuse.com/wordpress/wp-content/ weiter. Beide Adressen gehören nicht zu Apple! Klicken Sie deswegen nicht auf den Link!

Zunächst dauert es kurz…

Laden, bitte warten… ?

Unter der verlinkten Adresse befindet sich eine nachgebaute Seite, die Sie zunächst zum Login (Apple-ID und Passwort) auffordert. Es handelt sich aber um eine gefälschte / betrügerische Seite. Geben Sie keine Daten ein! Alle Eingaben können anschließend missbraucht werden!

Apple ID

Apple ID
Manage Your Apple account
Apple ID
Password  ->
[ ] Remember me

Die betrügerische Seite behauptet, dass der Zugang gesperrt sei. Das stimmt aber nicht! Klicken Sie nicht auf „Unlock Account“! Es handelt sich um eine betrügerische Seite!

This Apple ID Has Been Locked For Security Reasons.
You Must Unlock Your Account Before Signing In.
Unlock Account

Im nächsten Schritt fordert die betrügerische Seite zu Eingaben wie Name und Anschrift, Kreditkarte sowie Sicherheitsfrage (und Antwort) auf. Es handelt sich um eine gefälschte / betrügerische Seite. Geben Sie keine Daten ein! Alle Eingaben können anschließend missbraucht werden!

Account Verification
Your Apple ID is (E-Mail-Adresse)

Personal Information
NAME
first name
middle name (optional)
last name

 

DATE OF BIRTH
date of birth

TELEPHONE
telephone number

ADDRESS
address Line
town / city
State/Province
Post/ZIP Code

Account Details

CARD DETAILS
cardholders name
card number
expiry date
card security code

Security
SELECT A SECURITY QUESTION
select security question
answer

Finish

Nach der Eingabe der Daten leitet die betrügerische Seite automatisch auf die echte Seite von Apple weiter. Zunächst wird folgende Seite eingeblendet:

Account Verification
Your Apple ID is (E-Mail-Adresse)

Your Apple ID account will be confirmed within 24 hours

CBut you can access to your account from now…

 

For your security you will automatically be logged out.

Alle Eingaben wurden aber an unbekannte Dritte übermittelt! Danach leitet die betrügerische Seite auf die echte Apple-Seite weiter.

Kommentar(e)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.