Überarbeitung mit Ihrem amazon.de Konto. [fall:1452352549] von Amazon.de ([email protected] oder [email protected]) ist Phishing!

Am Samstag, den 27. Oktober 2018 wurde durch unbekannte Dritte die folgende betrügerische E-Mail in deutscher Sprache versendet. Die E-Mail stammt nicht von Amazon! Klicken Sie deswegen nicht auf den Link und geben Sie keine Daten ein! 

Besondere Vorsicht: Die Betrüger haben ein HTML-Dokument in die Amazon-Cloud gelegt. Somit geht der Link wirklich auf eine Amazon-Domain, allerdings nur auf ein Cloud-Dokument, welches nicht von Amazon stammt!

Betreff: Überarbeitung mit Ihrem amazon.de Konto. [fall:1452352549]
Absender: Amazon.de ([email protected] oder [email protected])

amazon

sehr geehrter: (E-Mail-Adresse) ,

Leider wurde Ihr Online-Zugang blockiert.

Wir sind darauf aufmerksam geworden, dass Ihre Amazon-Abrechnungsinformationen nicht mehr aktuell sind.

Dazu mussen Sie die Rechnungsinformationen uberprufen. Fehler beim Uberprufen Ihrer Datensatze

fuhren zu Kontoaussetzung. Laden Sie die untenstehende Anhangsdatei herunter und geben Sie Ihre Anmeldeinformationen auf der folgenden Seite ein, um Ihre Rechnungsdatensatze zu bestatigen.

Um Ihre Identität zu uberprufen, folgen Sie bitte den unten stehenden Anweisungen und befolgen Sie die Anweisungen zur sofortigen Aktivierung.
Datei herunterladen

Mit freundlichen Grußen,
Amazon Account Review Abteilung

Achtung: Es handelt sich um eine betrügerische E-Mail! Die Nachricht stammt nicht von Amazon! Klicken Sie deswegen nicht auf den Link und geben Sie keine Daten ein!

Amazon hat eine Informationsseite zum Thema Phishing. Weiterhin können Sie solche Phishing – Mails an [email protected] weiter (siehe auch eine Informationsseite hierzu).

Die verlinkten Adressen

  • www.amazon.de/clouddrive/share/KGwFHgvluEIajANGi7eAJPuP5tvd08glliQYRzlJASS/HmNOztkoRnKTUTFWP-gHpQ?_encoding=UTF8&*Version*=1&*entries*=0&mgh=1
  • www.amazon.de/clouddrive/share/lfmI2Pj43DXgTHwrqhIz7iF2V58QCuFqfof7TTIzJ3F/Ns9cMYtAR5-_f8nGZtzIGg?_encoding=UTF8&*Version*=1&*entries*=0&mgh=1

zeigen kein Dokument von Amazon! Klicken Sie deswegen nicht auf den Link!

Im Cloud-Speicher soll ein HTML-Dokument geladen werden:

amazon (2018-10-27T15_27_…

Öffnen Sie nicht das Dokument! Es stammt nicht von Amazon!

Die betrügerische Seite würde lokal geöffnet, so dass die Herkunft von 366-news.com nicht zu sehen ist. Zunächst zeigt die betrügerische Seite folgende Meldung an. Alle Eingaben würden an unbekannte Dritte übermittelt und könnten anschließend missbraucht werden. Geben Sie daher keine Daten ein!

a
Verification

Dear customer

Thank you for shopping with amazon we are sorry to inform you that regarding your account we are unable to link your credit card in your account.

We will close your account temporarily until we hear from you To protect your account, thank you for downloading our secure browser window , amazon takes the security of your information very seriously. We’ve invested heavily in protecting your personal and financial details, including conversations, and we’re committed to making your experience as safe as possible – now and in the future.

If you could please take 10-15 minutes out of your online experience and update your personal records you will not run into any future problems with the online service.
Please don’t use a public computer or proxy to access your account, only use our secure internet connection here .

We’re still unable to complete the review process of your account at this time. Please help us finish this process by completing the following steps:

1-Login to your account and reconfirmed your billing adresse.

2-Here at amazon we believe it is our duty to protect our customers as much as we can from any type of credit card fraud. In this case our fraud prevention team just requires the following information from you:

– A copy of the front and back of your credit card (please ONLY display the first and last 4 numbers on the front of the card along with the expiry date. You can cover the 3 digit CVV/ Security code on the back).

– You must provide a Selfi Picture & Photo of your Card Idendity where we can see your fullname and pic.

– Make one photo with credit card and ID or DL next to the white sheet on which they write “ agree to verification amazon “ your First name and Last name , today’s date and you verfication ID Example : Im Will Smith agree to verification amazon in 01/01/2018 , ID #5555

Please don’t worry about it . We just need the information to confirm you’re the holder of the credit card. help us by completing the required steps within 5 days from the date you receive this file.
If we receive no response within 5 days, we will remove your account for security reason.

After you complete these steps, we will review your information and contact you about the status of your amazon account within 2 business days. We may ask you to provide further information if necessary.

Thank you for your co-operation and support.
Please let us know if you need further assistance.
You may contact Customer Service by clicking ‚Contact Us‘ at the bottom of the amazon website.

Never close this page 14:00 time left .

START THE VERIFICATION

Danach dauert es kurz…

Die betrügerische Seite würde anschließend zum Login auffordern. Geben Sie keine Daten ein! Alle Eingaben werden an unbekannte Dritte übermittelt und können daher missbraucht werden!

a
Verification

Sign in
Email or mobile phone number
Password       Forgot your password?
Sign in

New to Amazon?
Create an account

By signing in you are agreeing to our Conditions of Use and Sale and our Privacy Notice.

Danach dauert es wieder…

Anschließend fordert die betrügerische Seite zur Eingabe der Kreditkarte sowie der persönlichen Daten (Name, Anschrift, Telefon-Nr.) auf. Geben Sie keine Daten ein! Alle Eingaben werden an unbekannte Dritte übermittelt und können daher missbraucht werden!

a
Verification

Add Credit or Debit Card
Card number
Expiry date
MM / >>
Security Code

Billing Address
Full name
Street address
Town/City
State      Postcode
+49

Submit Information and Continue

Danach dauert es nochmal kurz…

Zuletzt fordert die betrügerische Seite noch zum Hochladen bzw. Aufnehmen verschiedener Bilder wie Personausweis, Führerschein, Selfies mit Bankkarte, etc. Laden Sie keine Bilder hoch! Alle Eingaben (Bilder) werden an unbekannte Dritte übermittelt und können daher missbraucht werden!

amazon

Reminder : In order to validate your transaction in our site, please follow the instructions below and file an appeal . We will respond to your appeal in about 1-3 working days. Once your card/account information has been validated, you may go shopping on our site.

We Would Like You to Submit:
Please upload files with pdf, jpg, jpeg, bmp and png formats (3MB max per file).

Take Snapshot of Credit Card ( front and back )

SnapShot valid ID with picture and signature(ex: license, passport or any of your valid ID)
More About Snapshot Validation
* doc1 Identity Certificate
Identity Card, Driver License, Social Security
Card,Passport, etc. + Upload picture of Identity Certificate
* doc2 Transaction Source Documents
At least one set of payment card and the bank
statement + Upload Picture of Card
+ Upload Picture Back of Card
+ Upload Picture of Statement
*doc3 Selfie With ID
You must provide a Selfi Picture & Photo of your Card Idendity where we can see your fullname and pic. + Upload Selfi with ID Picture
*doc4 ID With Paper Verification Picture
A photo with credit card and ID next to the white sheet on which they write like this example :

Im Will Smith agree to verification amazon in 01/01/2018 , ID #5555 + Upload Paper Verification

Notice: All uploaded messages and files will be received by support team for identity verification only.
If you encounter any problem, please contact us

Angeblich wurde der Zugang danach wiederhergestellt. Alle Eingaben wurden aber an unbekannte Dritte übermittelt!

Thank you.
Congratulation! You have restored. your account access Now you can use your account as usula All information had been sent in encrypted form to our secure server.Tahnk you for using amazon.You are now being redirected.
if this page appears for more than 8 seconds. Click here

Anschließend leitet die betrügerische Seite auf die echte Amazon-Seite weiter:

 

Haben Sie Daten eingegeben?

  • Ändern Sie umgehend Ihr Amazon-Passwort!
  • Sperren Sie zusätzlich Ihre Kreditkarte, falls Sie diese angegeben haben! Rufen Sie dazu z. B. die zentrale Sperr-Hotline unter 116 116 an.
  • Ändern Sie die Passwörter auch bei allen anderen Diensten, bei denen Sie die selben Passwörter verwenden (z. B. bei PayPal, eBay, Facebook, Twitter, Ihre E-Mail-Adresse, …).
  • Erstatten Sie Anzeige bei der Polizei.
  • Informieren Sie Ihre Bank wegen Eingabe der Kreditkartendaten!

Kommentar(e)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.