Bestätigung erforderlich! von Volksbank ([email protected])

Am Samstag, dem 17. Dezember 2016 wurde durch unbekannte Dritte die folgende E-Mail in deutscher Sprache versendet:

Betreff: Bestätigung erforderlich!
Absender: Volksbank ([email protected])

Volksbank
persönlich und nah dran

Sehr geehrter Kunde,

wir möchten Sie freundlichst auf die anstehende Aktualisierung Ihrer Nutzerdaten hinweisen.

Wir haben unsere Sicherheitsstandards erhöht und aus diesem Grund ist eine Aktualisierung Ihrer Nutzerdaten bei der Volksbank notwendig. Diese Aktualisierung ist zu Gunsten Ihrer Sicherheit unumgänglich!

Die Aktualisierung starten Sie über den unten ausgeführten Button:

Zum Datenabgleich

Bitte führen Sie alle notwendigen Schritte vollständig durch. Anschließend werden Sie auf die Hauptseite weitergeleitet und können wie gewohnt fortfahren.

Beachten Sie bitte, dass diese Aktualisierung binnen 14 Tagen durchgeführt werden muss. Ansonsten können Bearbeitungsgebühren anfällig werden, zwecks manueller Durchführung.

Wir bedanken uns bei Ihnen für Ihr Verständnis.

Mit freundlichen Grüßen
Ihre Volksbank AG

Achtung: Es handelt sich um eine gefälschte E-Mail! Die Nachricht wurde nicht von der Volksbank versendet! Die Volks- und Raiffeisenbanken haben mit der E-Mail nichts zu tun!

Die E-Mail enthält keine persönliche Anrede, da der komplette Inhalt aus einer verlinkten Grafik besteht:

<a href=3D“http://bit.ly/2gUV68W“><img src=3D“http://i.imgsafe.org/4d0651f0a= 1.png“> </a>

Die Adresse bit.ly/2gUV68W gehört nicht zu den Volksbanken! Klicken Sie daher nicht auf den Link und geben Sie keine Daten ein! Die Browser warnen bereits beim Aufruf der Seite:

Betrügerische Website!

Die Webseite auf volksbank.de.banking-private.09812.info wurde als betrügerische Website gemeldet und auf Grund Ihrer Sicherheitseinstellungen blockiert.

Betrügerische Websites versuchen Sie dazu zu bringen, etwas Gefährliches zu machen, z.B. Software zu installieren oder private Informationen wie Passwörter, Telefonnummern oder Kreditkartendaten Preis zugeben.

Falls Sie auf dieser Seite irgendwelche Daten eingeben, müssen Sie mit Identitätsdiebstahl oder sonstigem Betrug rechnen.

Theoretisch würde die Seite ein gefälschtes Login-Formular für die Volksbanken und Raiffeisenbanken anzeigen. Achtung: Alle Eingaben werden an unbekannte Dritte übermittelt! Geben Sie daher keine Daten ein, da diese anschließend missbraucht werden können!

Volksbanken Raiffeisenbanken

Anmeldung

VR-NetKey oder Alias:
PIN:
BLZ:

Anmelden

Nach der Eingabe der Zugangsdaten wird noch die Handy-Nr. abgefragt. Geben Sie diese nicht ein! Senden Sie das Formular nicht ab!

Volksbanken Raiffeisenbanken

Anmeldung

Mobilfunknummer:

Anmelden

Danach werden Sie auf die echte Seiten der VR-Banken weitergeleitet. Allerdings sind Ihre Eingaben an unbekannte Dritte übermittelt worden!

Kommentar(e)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.