Your Account Will Be Limited von PayPal Service ([email protected])

Am Dienstag, den 27. Dezember 2016 wurde durch unbekannte Dritte die folgende betrügerische E-Mail in englischer Sprache versendet:

Betreff: Your Account Will Be Limited
Absender: PayPal Service ([email protected])
Empfänger: [email protected]

Hi Dear, Your Paypal and Bank Are Limted Now

Update Account

Copyright 1999-2016 PayPal

Achtung: Die E-Mail stammt nicht von PayPal! Das Unternehmen hat die E-Mail nicht versendet! PayPal hat mit der E-Mail nichts zu tun!

PayPal hat eine Informationsseite zu Phishing. Leiten Sie Phishing-Mails mit PayPal-Bezug an spoof[email protected] weiter!

Auch die verlinkte Domain http://gasofin.com/final/ gehört nicht zu PayPal! Klicken Sie daher nicht auf den Link und geben Sie keine Daten ein!

Ein betrügerische Formular würde Sie zunächst zum PayPal-Login auffordern! Alle Eingaben werden an unbekannte Dritte übermittelt und können anschließend missbraucht werden! Geben Sie daher keine Daten ein!

PayPal

Email address
Password
Log In

Danach dauert es einen Moment…

Checking your info…

… bevor Sie nach Ihrer Kreditkarte gefragt werden. Geben Sie keine Kreditkarten-Nr. ein! Auch das Passwort (Verified by VISA-Passwort oder MasterCard SecureCode) sollten Sie nicht eingeben, da Ihre Kreditkarte anschließend missbraucht werden kann!

Hi again!

Resolve problem Details
You can not access all your ΡayΡal advantages, due to account limited.

Resolution Center
Report a problem

PayPal balance

Your account PayPal has been limited !

Add money
Transfer to your bank
Selling toolsDetails

Confirm your credit card for more security.
(E-Mail-Adresse)
Card Holder
Credit Card Number
Expiry date MM/YYYY
CSC/CVV
3DS VBV Password
Agree and Confirm

Anschließend fordert die betrügerische Seite zur Eingabe von persönlichen Daten auf. Geben Sie diese Daten nicht ein und senden Sie das Formular nicht ab!

Confirm Your personal informations PayPal.

Full Name
Date of birth (DD/MM/YYYY)
Address line
Town/City
Country
Zip code
Phone number
Agree and Confirm

Aber nicht nur das! Auch eine Kopie Ihres Personalausweises möchte die Betrüger! Machen Sie kein Bild von Ihrem Personalausweis und laden Sie das Bild nicht hoch! Es handelt sich um eine betrügerische Seite! Ein Missbrauch wird vermutlich die Folge sein!

Confirm your Identity for more security

Drag&Drop files here
or Browse files

Agree and Confirm

Angeblich ist die Verifikation damit abgeschlossen. Alle Eingaben wurden aber an unbekannte Dritte übermittelt!

Thank you, your PayPal account access has been Restored.

Your account access is fully restored, (Vorname Nachname)!

Thanx you for taking the steps to restore your account access, Your patience and efforts increass, and financial date as seriously as you do, and these ongoing checks of our system contribute to our hight level of security. your account will be verified in the next 24 hours

You are being redirected to your PayPal account, within 10 seconds

My PayPal

Kurz danach werden Sie auf die echte PayPal-Seite weitergeleitet:

 

Haben Sie Daten eingegeben?

  • Ändern Sie umgehend Ihr PayPal-Passwort!
  • Zusätzlich sollten Sie das Passwort bei allen anderen Diensten (wie z. B. Ihre E-Mail-Adresse, eBay, Amazon, Facebook, PayPal, …) ändern, bei denen Sie das gleiche Passwort verwenden.
  • Da Sie nach Ihrer Kreditkarte gefragt worden sind, sollten Sie Ihre Kreditkarte und den Online-Banking-Account z. B. über die zentrale Sperr-Hotline 116 116 sperren lassen. Informieren Sie zu den banküblichen Öffnungszeiten Ihre Bank zusätzlich über die Sperre.
  • Prüfen Sie Ihr Bankkonto auf ungewöhnliche Buchungen. Hierzu zählen nicht nur Belastungen (SEPA-Lastschriften). Sofern Sie kein SEPA-Mandat erteilt haben, könnten Sie die SEPA-Lastschrift bis zu 13 Monate lang zurückgeben (dies geht u. a. auch per Online-Banking, ohne dass Sie sich an Ihren Berater wenden müssen). Es könnte aber auch – zur Verifikation Ihres Kontos – kleine Gutschriften geben. Geben Sie auch solche unerwarteten Geldeingänge über Ihren Berater / Ihre Geschäftsstelle zurück.

Kommentar(e)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.