Veränderung des Datenschutzgesetzes oder Neubestimmung des DSGVO von Kundenservice ([email protected]) ist Amazon-Phishing!

Am Samstag, den 12. Oktober 2018 wurde durch unbekannte Dritte die folgende betrügerische E-Mail in deutscher Sprache versendet. Die E-Mail stammt nicht von Amazon! Klicken Sie deswegen nicht auf den Link und geben Sie keine Daten ein! 

Betreff: Veränderung des Datenschutzgesetzes oder Neubestimmung des DSGVO
Absender: Kundenservice ([email protected])

amazon.de

Samstag, 13. Oktober 2018
#567-853575826-389837948

Sehr geehrte Kundin, Sehr geehrter Kunde,

Veränderung des Datenschutzgesetzes

Durch aktuelle veränderungen der EU-Datenschutzgrundverordnung müssen wir Ihre Kontoinformationen auf richtigkeit prüfen, bitte ergänzen Sie Ihre Benutzerdaten in unserem Verifizierungsverfahren, in dem Sie auf „Weiter zur Verifizierung“ klicken.

Weiter zur Verifizierung

Mit freundlichen Grüßen
Amazon Kundenservice

Dies ist eine automatisch versendete Mitteilung. Bitte antworten Sie nicht auf diese E-Mail, da die EMail Adresse nur zur zum Versand von E-Mails eingerichtet ist.

Achtung: Es handelt sich um eine betrügerische E-Mail! Die Nachricht stammt nicht von Amazon! Klicken Sie deswegen nicht auf den Link und geben Sie keine Daten ein!

Amazon hat eine Informationsseite zum Thema Phishing. Weiterhin können Sie solche Phishing – Mails an [email protected] weiter (siehe auch eine Informationsseite hierzu).

Neben dem o. g. Text kommt auch folgender Text vor:

amazon.de

Samstag, 13. Oktober 2018
#119-349488026-230887783

Guten Tag,

Neubestimmung der EU-Datenschutzgrundverordnung

Durch aktuelle veränderungen der EU-Datenschutzgrundverordnung müssen wir Ihre Kundendaten auf richtigkeit prüfen, bitte ergänzen Sie Ihre Daten in unserem Verifizierungsverfahren, in dem Sie auf „Weiter zur Verifizierung“ klicken.

Weiter zur Verifizierung

Mit freundlichen Grüßen
Amazon Sicherheitsbereich

Dies ist eine automatisch versendete Hinweis. Bitte antworten Sie nicht auf diese E-Mail, da die EMail Adresse nur zur zur Versendung von Nachrichten eingerichtet ist eingerichtet ist.

Die verlinkten Adressen

  • bit.ly/2CffyuI
  • bit.ly/2OjvN0O

leiten über

  • tinyurl.com/yarumnet
  • tinyurl.com/yb4ww7mf

auf

  • secur-center.host/haiwanlol.php
  • secur-center.host/hajfghdgtts.php

weiter. Keine der Adressen gehört zu Amazon! Klicken Sie deswegen nicht auf den Link!

Die betrügerische Seite wird SSL-verschlüsselt aufgerufen:

Die gleiche Anzeige der echten Amazon-Seite würde so aussehen:

Die betrügerische Seite fordert Sie zur Eingabe der Amazon-Zugangsdaten auf.  Alle Eingaben würden an unbekannte Dritte übermittelt und könnten anschließend missbraucht werden. Geben Sie daher keine Daten ein!

amazon.de

Anmelden
E-Mail-Adresse
Passwort       Passwort vergessen
Anmelden

[ ] Angemeldet bleiben. Details

Neu bei Amazon?
Erstellen Sie Ihr Amazon-Konto

Danach dauert es kurz…

Die betrügerische Seite würde anschließend zunächst zur Eingabe persönlicher Daten wie Name, Anschrift und Geburtsdatum sowie Telefon-Nr. auffordern. Geben Sie keine Daten ein! Alle Eingaben werden an unbekannte Dritte übermittelt und können daher missbraucht werden!

Amazon.de

Hallo! Anmelden (Anmeldung nicht möglich! Verifikation erforderlich)
Mein Konto

Anmeldung ✔
➤ Bestätigung der persönlichen Daten
Zahlungsmittel angeben ✖
Abschließen ✖

Amazon – Kundenservice Sicherheitscenter
Bestätigung der hinterlegten persönlichen Daten

Bitte bestätigen Sie die bei uns hinterlegten persönlichen Daten wie Sie diese in Ihrem Konto eingegeben haben.
Vorname:
Nachname:
Geburtsdatum:
Anschrift (Straße & Hausnummer):
Postleitzahl:
Wohnort:
Festnetznummer:
Mobilfunknummer:

[ ] Packstationdaten eingeben

Fortfahren

Was die betrügerische Seite sonst noch wissen will, sehen Sie in der Warnung „Konto Datenabgleich von Sicherheits Center ([email protected]) ist Amazon-Phishing!“.

Kommentar(e)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.