Konto Aktivierungs von Sparkasse ([email protected] oder [email protected])

Am Donnerstag, den 01. Juni 2017 wurde durch unbekannte Dritte die folgende betrügerische E-Mail in deutscher Sprache versendet. Die E-Mail stammt nicht von der Sparkasse! Klicken Sie deswegen nicht auf den Link und geben Sie keine Daten ein!

Betreff: Konto Aktivierungs
Absender: Sparkasse ([email protected] oder [email protected])

Sehr geehrter Kunde,

wir möchten Sie darauf hinweisen, dass der Zugang zu Ihrem Online-Konto in Kurze abläuft. Um dieses weiterhin nützen zu können, bitten wir Sie Ihre Daten bei folgendem Link zu bestätigen:

Sparkasse Online-Konto Aktualisierung: klicken Sie hier

Anschließend wir Ihr Online-Konto automatisch wiederhergestellt und Sie werden von einem unserer Mitarbeiter kontaktiert. Mit dem komfortablen Online-Banking haben Sie schnellen und problemlosen Zugang zu Ihrem Girokonto.

DIE VORTEILE AUF EINEM BLICK:

– Kontozugang rund um die Uhr
– Schneller Zugriff aufs Girokonto
– Online-Banking bequem vom Handy oder PC aus
– Flexibel in jedem Winkel der Welt
– Übersichtliche Kontoführung
– Hohe Sicherheitsstandards
– Kombinierbar mit Telefon-Banking

Wir freuen uns sehr Sie weiterhin als unseren Online Konto Kunden begrüßen zu dürfen!

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Sparkasse AG (Sicherheitsabteilung)

Achtung: Es handelt sich um eine betrügerische E-Mail! Die Nachricht wurde nicht von der Sparkasse versendet! Die Sparkasse hat mit der E-Mail nichts zu tun!

Klicken Sie nicht auf den Link und geben Sie keine Daten ein! Die Sparkassen haben eine Informationsseite zu „Phishing“. Leiten Sie solche E-Mails an [email protected] weiter!

Die verlinkte Domain exceltesting.com.au gehört nicht zur Sparkasse. Klicken Sie deswegen nicht auf die Links und geben Sie keine Daten ein! 

In den Phishing-Mails sind unterschiedliche Verzeichnisse der Domain verlinkt wie z. B. exceltesting.com.au/a1/postspakesecured/index.html oder exceltesting.com.au/aaaaaa/postspakesecured/index.html. Diese wurden inzwischen gelöscht:

Not Found
The requested document was not found on this server.

Web Server at lifestyleadditions.com.au

Die betrügerische Seite hat so ausgesehen:

Sparkasse

Starten Sie jetzt mobil ins Fruhjahr mit dem fairen Autokredit!

Jetzt informieren

Ihre BLZ automatisch aktualisieren

Bequem in jeder Lebenslage
Online

Antrag: Online- Konto Sicherheits Aktualisierung
Daten eingeben
Prufen und Senden
Bestatigung
Personliche Angaben (Teilnehmer):
* Anrede:
*Anmeldename oder Legitimations-ID:
* Vorname:
* Name:
* StraBe, Haus-Nr.:
* BLZ:
* PIN:
* Handy:
* Wohnort:
* Geburtsdatum:

(TT.MM.JJJJ)
* Geburtsort:
*Telefon:
*Konto-Nr:
* Postleitzahl.:
*E-Mail:
[ ] Mit dem Absenden Ihrer Anmeldedaten erkennen Sie die Sicherheitshinweise an

Weiter

Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Achtung Ihrer Privatsphare.

Nach dem Absenden der Daten werden alle Eingaben per E-Mail an die Betrüger übermittelt. Anschließend leitet die betrügerische Seite auf die echte Seite der Sparkassen weiter:

 

Haben Sie Daten eingegeben?

  • Lassen Sie umgehend Ihren Online-Banking-Zugang über die zentrale Sperr-Hotline 116 116 sperren!
  • Informieren Sie zu den banküblichen Öffnungszeiten Ihre Sparkasse!
  • Seien Sie vorsichtig bei Anrufen! Die Täter könnten sich dabei als Sparkasse ausgeben und Sie zur weiteren Nennung von Daten, ggf. sogar zur Erzeugung und Herausgabe einer TAN auffordern. Eine TAN wird immer nur für Aufträge gefordert. Bei Eingabe/Anzeige einer IBAN und eines Betrages würde es sich immer um einen Zahlungsauftrag (i. d. R. einer Überweisung) handeln!

Kommentar(e)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.