Hallo liebste von Sonia Richard ([email protected])

Am Mittwoch, den 07. Juni 2017 wurde durch unbekannte Dritte die folgende E-Mail in deutscher Sprache versendet. Achtung: Es handelt sich um Vorschussbetrug (Scam)! Außerdem würden Sie sich der Geldwäsche strafbar machen! Antworten Sie daher nicht auf die E-Mail!

Betreff: Hallo liebste
Absender: Sonia Richard ([email protected])

Hallo liebste

Liebster, tut mir sehr leid, dass ich Sie in unerwartet Anbetracht der Tatsache stieß, dass wir Tue nicht einander zum ersten Mal wissen. Ich schreibe nur, weil ich ein Problem haben, die ich Ihnen in gutem Glauben Hilfe benötigen und bitte nicht überraschen oder zu ignorieren meine E-Mail, weil Sie zu diesem Zweck sind die richtige Person. Mein Name ist Sonia Richard, ich bin die einzige Tochter meiner verstorbenen Eltern. Meine Eltern waren sehr reichen Kaffee und Kakaobauern auch die ehemaligen Direktoren der Agrarsektor in meinem Land Elfenbeinküste. Meine Mutter starb bei einem Autounfall am 15. August 1999 neben mit meinem älteren Bruder Kenneth und mein kleiner Bruder Anthony. Mein Vater wurde von seinen Geschäftspartnern während einer ihrer Geschäftstreffen zu Tode vergiftet.

Vor dem Tod meines Vaters im März 2012 in einem privaten Krankenhaus hier in meinem Land rief er mich heimlich in seinem Bett Seite und sagte mir, dass er die Summe von Sieben Millionen, fünfhunderttausend USA Dollar ($ 7,5 Mio) nach links in fest / Zwischenkonto in einem der prime Bank hier in der Elfenbeinküste. Dass er benutzt meinen Namen als seine einzige Tochter für die nächsten Angehörigen des Geldes bei der Ablagerung. Er erklärte mir, dass es wegen seines Reichtums war, dass er von seinen Geschäftspartnern in Zusammenarbeit mit unserer Familie Verwandten vergiftet wurde.

Liebster, aufgrund der politischen Instabilität in der Elfenbeinküste und der daraus folgenden jealousness und Hass meine Familie Verwandten auf meinem verstorbenen Vater über sein Vermögen entwickelt hat, meinem verstorbenen Vater riet mir, für einen ausländischen Geschäftspartner in einem Land meiner Wahl zu suchen, wo ich will übertragen das Geld und es verwenden, meine Zukunft durch investmentof das Geld zu bauen.

Bitte, ich bin deine Hilfe auf folgende Weise ehrenvoll:

(1) Um eine gute Bankkonto zur Verfügung stellen, in die dieses Geld übertragen werden würde
(2) Um als Vormund das Geld dienen, da muss ich noch meine Ausbildung abzuschließen.
(3) Zur Anordnung machen für mich, um Ihr Land zu kommen, um eine Aufenthaltsgenehmigung zu sichern und meine Ausbildung weiter.

Sobald ich Ihre dringende Antwort angibt, Ihr Interesse erhalten, mir zu helfen erfolgreich das Geld auf ein Konto in Ihrem Land zu übertragen, ich geben Ihnen alle notwendigen Informationen, die Sie zu übertragen, das Geld zu gehen erfordert. Schließlich bin ich bereit, Ihnen 20% des Gesamtbetrags der als Modus der Entschädigung für Ihre Mühe zu bieten für mich mit diesem bescheidenen Wunsch zu unterstützen. Ich freue mich, dass diese Transaktion würde in einem Minimum an Tagen abgeschlossen werden, weil mein Leben in Gefahr, die von den Geschäftspartnern von meinem verstorbenen Vater und unsere Familie Verwandten ist.

Ungeduldig warten, um Ihre Zustimmung Antwort zu hören

Mit freundlichen Grüßen
Sonia Richard.

Achtung: Es handelt sich um eine gefälschte E-Mail! Reagieren Sie nicht auf die E-Mail! Senden Sie keine Informationen zurück! Es handelt sich um die Betrugsmasche „Vorschussbetrug“ (Scam)!

Die E-Mail behauptet, für das zur Verfügung stellen des Bankkontos würde man 20 % eines angeblichen Erbes von 7.500.000 $ (Dollar) erhalten. Achtung: Sie würden sich der Geldwäsche strafbar machen!

Senden Sie keine E-Mail zurück! Der unbekannte Absender wird in den nächsten E-Mails persönliche Daten von Ihnen verlangen. Diese können später für Identitätsmissbrauch verwendet werden und Ihnen damit Schaden zufügen.

Außerdem wird der unbekannte Absender immer wieder Geld von Ihnen verlangen (daher der Name „Vorschussbetrug“). Als Begründung werden z. B. Gelder für die bereits genannte Ausbildung, Versicherungen, Bestechung, Zölle und vieles mehr angegeben. Der Absender wird sich immer wieder etwas neues einfallen lassen, damit Sie ihm Geld überweisen. Am Ende werden Sie nichts bekommen, d. h. alle von Ihnen übermittelten Gelder sind verloren. Reagieren Sie daher nicht auf die E-Mail und senden Sie kein Geld!

Kommentar(e)

Ein Kommentar

  • [email protected] ist wieder aktiv

    Hallo liebste

    Guten Tag, ich weiß, dass wir uns noch nie getroffen haben, aber um in unserem Leben erfolgreich zu sein, müssen wir das Risiko eingehen, Menschen zu vertrauen. Es wäre mir ein Vergnügen, auf Ihre Meinung zu hören und Ihnen bei der Unterstützung von Geschäftspartnerschaften zu vertrauen. Ich bin Sonia Richard und ich bin das einzige Kind und die einzige Tochter meiner verstorbenen Eltern. Bitte ich brauche deine Hilfe, mein verstorbener Vater hat bei einer Bank in meinem Land insgesamt USD 7,500.000.00 (Sieben Millionen fünfhunderttausend Dollar) hinterlegt und ich bin der nächste Angehörige. Abhängig von der Situation meiner Verwandten und dem Rat meines verstorbenen Vaters möchte ich dieses Geld in Ihrem Land anlegen.

    Politische Probleme sind hier häufig und es gibt schlimmste Fälle für Instabilität und finanzielle Sicherheiten. Meine Onkel versuchen, mich für dieses Geld umzubringen, und ich weigerte mich, ihnen die Papiere zu geben, die das Geld abdecken. Meine Onkel verkauften alle Besitztümer meines Vaters, die mir gehörten. Mein Leben hängt jetzt, also möchte ich Ihnen Einzelheiten über das Geld geben, das in meinem Namen als Angehöriger hinterlegt ist. Derzeit bin ich in eine andere Stadt gelaufen, in der ich mich verstecke, bis das Geld überwiesen ist.

    Bitte ich möchte, dass Sie mir wie unten angegeben helfen

    a) Bereitstellung eines Kontos, auf das das Geld überwiesen werden soll
    b) Ich werde in Ihr Land kommen und mein Studium nach dem Transfer fortsetzen und ich möchte, dass Sie mir einen dauerhaften Wohnsitz sicher.
    c) Sie werden mir helfen, dieses Geld vorzugsweise in Immobilien zu investieren, aber auch jede andere gute Idee für eine Investition wird akzeptiert.
    d) Ich möchte, dass Sie mir versprechen, mich nicht in allen Bereichen dieses Projekts zu betrügen

    Ich gebe Ihnen 20% des Gesamtgeldes und der Restbetrag würde durch Ihre Hilfe investiert. Hinweis: Ich habe die erforderlichen Dokumente als Nachweis für dieses Geld.

    Erwartung Ihrer dringenden Antwort

    Mit freundlichen Grüßen
    Sonia Richard
    Untitled form

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.