Entwertung Ihrer iTAN-Liste von Commerzbank AG ([email protected])

Am Donnerstag, den 29. Juni 2017 wurde durch unbekannte Dritte die folgende betrügerische E-Mail in deutscher Sprache versendet. Achtung: Die E-Mail stammt nicht von der Commerzbank! Klicken Sie deswegen nicht auf den Link und geben Sie keine Daten ein!

Betreff: Entwertung Ihrer iTAN-Liste
Absender: Commerzbank AG ([email protected])

Commerzbank AG

Guten Tag (Vorname Nachname),

aufgrund des hohen Sicherheitsrisikos ist es erforderlich, das iTAN-Verfahren abzuschaffen und durch sicherere Legitimationsverfahren wie dem mTAN oder photoTAN-Verfahren zu ersetzen.

Dazu ist es erforderlich, dass Sie Ihre iTAN-Liste einscannen oder fotografieren und uns zur Entwertung schicken. Eine Entwertung in unseren Filialen ist derzeit nicht möglich. Wir werden daraufhin das iTAN-Verfahren abschalten.
Sie können dann nach der Bearbeitung ein neues Legitimationsverfahren auswählen.

Dieser Vorgang dauert in der Regel 48 Stunden, wir werden Sie dann per E-Mail und per Post benachrichtigen. Klicken Sie bitte jetzt auf die unten stehende Fläche, um die Entwertung zu starten.

Weiter zur Entwertung

Mit freundlichen Grüßen,
Ihre Commerzbank AG

Mit dieser Servicemitteilung informieren wir Sie über wichtige Änderungen bezüglich Ihres Commerzbank Kontos.

Achtung: Es handelt sich um eine betrügerische E-Mail! Die Nachricht stammt nicht von der Commerzbank! Klicken Sie deswegen nicht auf den Link und geben Sie keine Daten ein!

Die Commerzbank informiert im Internet über das Thema „Phishing“ und gibt dort auch eine Telefon-Nr. für Fragen an. Klicken Sie nicht auf den Link und geben Sie keine Zugangsdaten ein!

Weder die verlinkte Adresse goo.gl/GHwnmm, noch die weitergeleiteten Adressen shorter18.top/?l=64289013 oder www-kunden-commerzbank.de-vorgangsnummer-as11.top/coba-itan/ gehören zur Commerzbank! Klicken Sie deswegen den Link nicht an!

Die gefälschte Internetseite der Commerzbank fordert zur Eingabe der Online-Banking-Zugangsdaten auf. Geben Sie keine Daten ein! Alle Eingaben werden an unbekannte Dritte übermittelt und können daher missbraucht werden!

Commerzbank

Anmeldung für Online Banking
Benutzername/Teilnehmernummer
PIN
Meine Startseite
Jetzt anmelden

Aktuelle Warnhinweise
– Warnung vor Phishing mit Aufforderung zum Upload der TAN-Liste
– Rücküberweisungstrojaner
– Abfragen von mehreren iTANs

Nach der Anmeldung in der betrügerischen Seite fordert diese zum Hochladen der TAN-Liste auf. Folgen Sie nicht der Anweisung! Durch die vorherige Seite haben die Betrüger Ihre Zugangsdaten, mit Hilfe der iTAN-Liste können die Betrüger jeden beliebigen Überweisungsauftrag tätigen! Senden Sie die Seite nicht ab!

Laden Sie ein Foto Ihrer iTAN-Liste hoch
Datei auswählen:

Bitte achten Sie darauf, dass alles gut lesbar ist da Ihre iTAN-Liste automatisch von unserem System eingelesen und entwertet wird. Sollte Ihr Upload unleserlich sein, ist eine manuelle Bearbeitung von Nöten und dies ist mit eventuellen Gebühren verbunden.

Jetzt iTAN-Liste entwerten

Anschließend bedankt sich die betrügerische Seite für die Eingaben.

Vielen Dank!

Vielen Dank!

Die Entwertung Ihrer iTAN-Liste wird innerhalb 48 Stunden vollautomatisch durchgeführt. Sie werden anschließend eine Benachrichtigung per E-Mail erhalten.

Sie können nun wie gewohnt fortfahren und Ihr Online-Banking weiterhin ohne Einschränkungen nutzen.

 

Haben Sie Daten eingegeben?

  • Sperren Sie Ihre TAN-Liste bzw. wechseln Sie auf ein Zwei-Schritt-Verfahren
  • Ändern Sie umgehend Ihre Zugangsdaten und/oder sperren Sie Ihren Zugang!
  • Informieren Sie die Commerzbank über die Eingabe der Daten. Die Telefon-Nr. finden Sie hier.

Kommentar(e)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.