dringender Handlungsbedarf – Bitte verifizieren Sie sich von Sparkasse ([email protected]) ist Phishing!

Am Freitag und Samstag, den 01./02. Juni 2018 wurde durch unbekannte Dritte die folgende betrügerische E-Mail in deutscher Sprache versendet. Die E-Mail stammt nicht von der Sparkasse! Klicken Sie deswegen nicht auf den Link und geben Sie keine Daten ein!

Betreff: dringender Handlungsbedarf – Bitte verifizieren Sie sich
Absender: Sparkasse ([email protected])

Sollte diese E-Mail nicht korrekt dargestellt werden, klicken Sie bitte hier.

S Sparkasse

Sehr geehrter Sparkassenkunde,

hiermit setzen wir Sie fristgerecht in Kenntnis, dass die Sparkassegem. §56 Datenschutzgesetz Absatz 1B ab dem 01.05.2018 verpflichtet sind die Daten Ihrer Kunden regelmäßig abzugleichen.

Sie haben die Möglichkeit einen Abgleich in der nächstgelegenden Filiale von einem Mitarbeiter gegen eine Gebühr i.H.v 8,49 Euro vorzunehmen. Des Weiteren haben Sie die Möglichkeit das Online-Verifizierungsverfahren zum Abgleich Ihrer Daten kostenlos in Anspruch zunehmen.

Zum kostenfreien online Abgleich:

Verifizieren >

Sollten Sie Fragen zum oder Probleme mit dem Abgleich haben, kontaktieren Sie Ihren persönlichen Kundenberater.

Viel Spaß beim Lesen!

Es ist wieder soweit: Die Zeit der Steuererklärung steht an.
Das ist neu: 5 Fakten zur Steuererklärung

Neues Jahr, neue Steuererklärung: Im Mai sind für manche bereits die ersten Fristen fällig. Höchste Zeit also, sich um die Steuern zu kümmern!
Das sollten Sie wissen

Vater schaut besorgt auf einen Brief
Schufa-Eintrag prüfen

Sie bekommen keinen Kredit? Sie möchten online einkaufen und werden aufgefordert, per Vorkasse zu bezahlen?
Was Sie dagegen tun können

Eine Gruppe von Senioren im Gespräch
Wie möchten Sie im Alter wohnen?

Sie sind sportlich aktiv und nehmen die Treppe wenn nötig auch im Laufschritt?
Weiterlesen

Beliebte Produkte
Online-Banking
Girokonto
Autokredit
Baufinanzierung

Verantwortlich: Sparkasse Rhein-Maas, Anstalt des öffentlichen Rechts .

Achtung: Es handelt sich um eine betrügerische E-Mail! Die Nachricht wurde nicht von der Sparkasse versendet! Die Sparkasse hat mit der E-Mail nichts zu tun!

Klicken Sie nicht auf den Link und geben Sie keine Daten ein! Die Sparkassen haben eine Informationsseite zu „Phishing“. Leiten Sie solche E-Mails an [email protected] weiter!

Der betrügerische Link sweatshort.bid/234235 leitet über die Adresse bauarbeitershort.site/3457652 auf die russische Domain www.sparkasse.de-ksk-submit-true-sid-234212123534.ru/script.php?s=XC1cwNErIDGiPz2 weiter. Keine der Adressen gehört zur Sparkasse! Klicken Sie deswegen nicht auf die Links und geben Sie keine Daten ein! 

Aktuell scheint die betrügerische Domain nicht mehr erreichbar zu sein. Klicken Sie aber weiterhin nicht auf den Link, da sich das jederzeit wieder ändern könnte!

Kommentar(e)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.