Änderung der Datenschutzrichtlinien – Handlungsbedarf von Sparkasse ([email protected]) ist Phishing!

Am Samstag, den 02. Juni 2018 wurde durch unbekannte Dritte die folgende betrügerische E-Mail in deutscher Sprache versendet. Die E-Mail stammt nicht von der Sparkasse! Klicken Sie deswegen nicht auf den Link und geben Sie keine Daten ein! Übermitteln Sie kein Foto Ihres Personalausweises an die Betrüger!

Betreff: Änderung der Datenschutzrichtlinien – Handlungsbedarf
Absender: Sparkasse ([email protected])

Sollte diese E-Mail nicht korrekt dargestellt werden, klicken Sie bitte hier.

S Sparkasse

Sehr geehrte/r Kundin/e,

hiermit setzen wir Sie fristgerecht in Kenntnis, dass die Sparkasse AG sowie Tochter -unternehmen der Sparkasse gem. §56 Datenschutzgesetz Absatz 1B ab dem 01.06.2018 verpflichtet sind die Daten Ihrer Kunden regelmäßig abzugleichen.

Sie haben die Möglichkeit einen Abgleich in der nächstgelegenen Filiale von einem Mitarbeiter gegen eine Gebühr i.H.v. 3,49 Euro vorzunehmen. Des Weiteren haben Sie die Möglichkeit das Online-Verifizierungverfahren zum Abgleich Ihrer Daten kostenlos in Anspruch zunehmen.

Die Frist zum erfolgreichen Abschluss des Abgleiches endet am 30.06.2018. Nach reaktionslosem Fristablauf behalten wir uns vor einen postalischen Abgleich einzuleiten und entstanden Kosten geltend zu machen.

Verifizieren >

Bei Fragen zum Thema Datenschutz, wenden Sie sich bitte an Ihren persönlichen Berater unter Verwendung Ihrer persönlichen Bearbeitungsnummer: WJPDJTS

Ihre Sparkasse

Achtung: Es handelt sich um eine betrügerische E-Mail! Die Nachricht wurde nicht von der Sparkasse versendet! Die Sparkasse hat mit der E-Mail nichts zu tun!

Klicken Sie nicht auf den Link und geben Sie keine Daten ein! Die Sparkassen haben eine Informationsseite zu „Phishing“. Leiten Sie solche E-Mails an [email protected] weiter!

Der betrügerische Link 1ink.ir/DVd leitet über question-ide234.review/sdfsdkwed an die betrügerische Adresse sparkasse.de-validation-dsvg-umstellung.stream/script.php?s=XC1cwNErIDGiPz2 weiter. Keine dieser Adressen gehört zur Sparkasse! Klicken Sie deswegen nicht auf die Links und geben Sie keine Daten ein! 

Die Betrüger fordern zur Eingabe der Online-Banking-Zugangsdaten auf. Geben Sie keine Daten ein! Alle Eingaben werden an unbekannte Dritte übermittelt und können anschließend missbraucht werden!

Sparkasse

Für Kunden
mit Online-Banking

Anmeldename oder
Legitimations-ID*:

PIN*:

Bankleitzahl*:

Sicherheitshinweise

Sicher anmelden >

Anschließend fordert die betrügerische Seite zur Eingabe des Geburtsdatum auf. Geben Sie keine Daten ein! Alle Eingaben werden an unbekannte Dritte übermittelt und können anschließend missbraucht werden!

Sparkasse

Wichtige Information:

Bitte bestätigen Sie ihr Geburtsdatum
Geburtsdatum*:

Bestätigen >

Danach fordert die betrügerische Seite zur Eingabe der letzten 5 Stellen der girocard, deren Gültigkeit und zum Hochladen des Personalausweis. Geben Sie keine Daten ein! Übermitteln Sie kein Foto Ihres Personalausweis an die Betrüger! Alle Eingaben werden an unbekannte Dritte übermittelt und können anschließend missbraucht werden!

Sparkasse

Wichtige Information:

Laden Sie ein Foto Ihres Ausweisdokumentes hoch
EC-Kartennummer
(letzen 5 Stellen)*:

Gültig bis*:
/

Personalausweis Vorderseite*:

Personalausweis Rückseite*:

* Pflichtfeld

Daten legitimieren >

Angeblich wurden die Daten erfolgreich bestätigt. Alle Eingaben wurden aber an unbekannte Dritte übermittelt!

Sparkasse
Erfolgreicher Abschluss

Wichtige Information:

Die Bestätigung Ihrer Personalien war erfolgreich.

Sie werden in Kürze auf die Startseite der [Sparkasse XYZ] weitergeleitet.

 

Haben Sie Daten eingegeben?

  • Lassen Sie umgehend Ihren Online-Banking-Zugang über die zentrale Sperr-Hotline 116 116 sperren!
  • Informieren Sie zu den banküblichen Öffnungszeiten Ihre Sparkasse!
  • Erstatten Sie eine Anzeige, wenn Sie das Foto Ihres Personalausweises hochgeladen haben!

Kommentar(e)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.